Hilfe! G5 mit Mac OS X kann nicht starten


lejia834

Grünschnabel
Einschalten, dann nur das Logo, der Rad dreht sich andauernd, weiter geht es nicht. Kurz nach Einschalten läuft der Lüfter sehr hoch, Minuten später wieder Ruhe. Bitte um Hilfe, danke
 

Premker

Grünschnabel
Leg doch mal die Installations-CD ein und starte deinen Rechner neu bei gleichzeitigem Drücken der Taste C. Dann rufe das Festplattendienstprogramm auf und lasse mal die Rechte reparieren.
Wenn es danach nicht funktioniert, ist vielleicht die interne Festplatte hinüber ...

O habby day ...
Premker
 

lejia834

Grünschnabel
Hallo Premker,
Vielen Dank für Ihre Antwort, dann muss ich CD bei eBay besorgen. Habe ein gebrannt, aber startet es nicht. Wenn ich eine neue SATA einsetzen, kann ich problemlos darauf OS installieren?
Gruß
Lejia
 

Premker

Grünschnabel
Das ist ja unglücklich ohne CD. Würde ich mir auf jeden Fall besorgen!
Vorher kannst du noch mal versuchen, den Rechner zu starten und die Tasten cmd+alt+P+R gleichzeitig zu halten, das ist Parameterram zurücksetzen. Dabei ertönt nach 15 Sek ca. ein Ton und du musst drei-viermal auf den Ton warten und weiter gedrückt halten. Hilft auch sehr oft!
Eine weitetart verre Hilfe kann sein, den Rechner mit gedrückter Shifttaste neu zu starten = sicherer Systemstart.
Dann musst du die Rechte reparieren lassen und eventuell checken, ob ein Programm den Start verhindert, was beim Start mithochfährt.

Und zuletzt der beste Tipp. Gehe in ein Appleforum wie:
http://www.mactechnews.de/forum/
http://www.apfeltalk.de/forum/

Das hier ist nicht der richtige Ort für solche Fragen und man bekommt zuweilen tagelang keine Antwort.
Zuwenig User oder Appleuser. May be ...

Und bei Fragen bitte immer genaue Systemversion angeben, dann wird dir schneller geholfen.

Viel Glück und freundliche Grüße
Premker