Anzeige

 Hilfe bei FrameMaker 8.0


#1
Hallo community,

Ich habe mich für einen Job beworben, wo unter anderem auch FM 8.0 Kentnisse gefragt sind. Ich soll nun ein beliebiges 3 seitiges Dokument nach bestimmten Forderungen formatieren. Das Problem ist bloß, ich kenn mich damit nicht aus und es ist iwie auch ganz anders als Word etc. Ich brauche ein bisschen Hilfe! Wenn ich einmal weiß wie das geht, dann kann ich es ja für immer aber momentan hab ich keine Ahnung und ich soll das Dokument Anfang nächster Woche zur Firma hinschicken. Bitte helfen!! Die Anforderungen sehen ca. so aus:

1. drei seitiges Dokument (hab ich, ist auch nicht so schwer :D )

2. doppelseitiges Layout (mit linker und rechter Seite) - hab ich soweit auch rausgefunden..

3. mehrere Textspalten - ist auch drin

4. Kopf- und Fußzeile mit Seitenzahlen und laufende Kapitelüberschrift, Seitenzahlen beginnend mit 7. Ich hab herausgefunden wie man Seitenzahlen einfügt aber beginnend mit 7****? laufende Kapitelüberschrift hab ich nicht..

Ab diesem Punkt hab ich nur noch Schwierigkeiten... wenn mir jemand die Punkte wie ein Algorhytmus erklären könnte (Datei -> Speichern -> etc....) dann wäre das super, sonst auch okay.

5. selbst erstellte Absatzformate mit eigenem Namen (eindeutige Benennung) für den Haupttext / 2 verschiedene Überschriften mit automatischer Nummerierung / Aufzählung (mit Tabulator und Einzug)

6. ein spezielles Zeichenformat für Hervorhebungen o.Ä.

7. mehrere Abbildungen mit automatisch nummerierten Bildunterschriften.

8. einen zusätzlichen Textrahmen.

9. eine Fußnote

10. wiederkehrendes Farbschema mit einer selbst definierten Dokumentfarbe

Das wären auch alle Punkte ..ich hoffe man kann mir zumindest bei einigen auf die Sprünge helfen ! Danke ! :)
 
#2
... und was genau war nochmal der Grund, warum die jemanden suchen,
der bereits Framemaker-Kenntnisse hat?

Ich hab ja wirklich vollstes Verständnis dafür, dass man gerne einen Job hätte.
Aber irgendwie meine ich dann doch auch, dass man die Voraussetzungen für
einen Job dann auch haben sollte, bevor man sich bewirbt.
Aber vielleicht bin ich da ja altmodisch, wer weiß.

Gruß
Martin
 
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige