Hdr & Tm

Dennis Wronka

Soulcollector
Wirklich schick.
Wenn dies nun ein altes, runtergekommenes Anwesen und nicht "einfach nur" eine alte, rungergekommene Fabrik gewesen waere wurde das ganze mit den dunklen Wolken am Himmel eine schoen schaurige Horrorfilm-Stimmung (ich musste dabei ein wenig an Stephen Kings Rose Red denken) rueberbringen.
 

Nil18

Erfahrenes Mitglied
Wirklich super, verdient 5*

Welche Kamera(einstellungen)?
Mit welchem Programm Nachbearbeitet?
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Ich finde TM- und DRI-Bilder grundsätzlich schön, wie auch Deins.

Leider ist das Thema alte Gemäuer und Tonemapping schon sooo ausgelutscht.
Wenn man in anderen Foto-Communities schaut, werden solche Bilder in die
Kategorie "Und noch Eins" verschoben.

Du bekommst von mir 3 Punkte, weil es ein interessantes Thema bleibt - für mich auch.
Weiterhin ist es eher eine Photoshopkunst, denn eine Fotografische.

mfg chmee
 

jeipack

Erfahrenes Mitglied
In der Mitte, dort wo das Dach am hösten ist, kommen die Baumstämme ein bisschen in die Decke des Dachs. Zudem sieht es nicht realistisch aus, dass genau dort alle Bäume höher sind und rund herum alle niedriger.

Aber ansonsten 5*. Echt beeindruckend ;)
 

Nil18

Erfahrenes Mitglied
Hab ich mir zuerst auch gedacht, aber auf näheren Hinblicken sieht es doch etwas ZU Detailgetreu aus. Vorallem die zerbrochenen Gläser und die Textur im Vordergrund.
Ich würd sagen es is ein nachbearbeitetes Foto.
(Bin mir aber selbst net sicher)
 

Philip Kurz

Mr. Blue Sky
Das dürfte ein ganz "normales" HDR-Photo (bzw. Tone Mapping) sein. Dementsprechend wohl auch der Titel "HDR & TM". ;)

Philip
 

Rofi

Erfahrenes Mitglied
Hi Hicore,

In der Mitte, dort wo das Dach am hösten ist, kommen die Baumstämme ein bisschen in die Decke des Dachs. Zudem sieht es nicht realistisch aus, dass genau dort alle Bäume höher sind und rund herum alle niedriger.

Aber ansonsten 5*. Echt beeindruckend ;)

Du musst zugeben, dass was dran ist, an dem was jeipack schreibt. Zumindest könntest Du erklären, was es damit auf sich hat!

Zum Bild im Ganzen kann ich mich nur positiv äußern. Sieht super aus. Die durch die dunklen Wolken hervorgerufene Endzeitstimmung passt gut zu dem verfallenen Gebäude. Eine vergehende Ära liegt in ihren letzten Zügen.

Sehr schön, 5* von mir.

Rofi
 

Hicore

Grünschnabel
In der Mitte, dort wo das Dach am hösten ist, kommen die Baumstämme ein bisschen in die Decke des Dachs. Zudem sieht es nicht realistisch aus, dass genau dort alle Bäume höher sind und rund herum alle niedriger.

Aber ansonsten 5*. Echt beeindruckend ;)

Also das mit den Baumstämmen (Bäumchen) fällt mir jetzt auch erst auf... hab mal das originale für Euch gesucht und einen Ausschnitt von dem Teil da oben gemacht.. schaut so aus, als ob die Bäumchen da oben auf dem Dach wachsen.. oder was sagt Ihr dazu

LG Heiko
 

Anhänge

  • IMG_0350.jpg
    IMG_0350.jpg
    195 KB · Aufrufe: 2.799