Fritz!Box 7390 will nicht mit Kabel Bw Modem spielen


#1
Heyho Leute,

seit ein paar Tagen haben wir endlich Kabel-Internet in der Wohnung. Jetzt treten ein paar Probleme mit der Verbindung auf:

- Kabel Bw Modem (Scientific Atlanta EPC2203) will nicht über Ethernet sondern nur über USB mit dem Laptop sprechen (nur merkwürdig aber nicht störend...)

- Die Fritz!Box meint sie sei zwar mit dem Internet verbunden aber sie hätte kein DSL... dazu kommt dass ich das Interface zum Einstellen nur auf dem Ipod und nicht auf dem Laptop öffnen kann, und dass beide Geräte keine Verbindung zur Außenwelt haben. Ich bekomme also gerade nur über USB-Verbindung mit dem Kabelmodem Internet.

Die Fritzbox wurde auch beim Computerfachgeschäft meines Vertrauens schon zurückgesetzt und auf Kabel eingestellt, da ich es bei meinem ersten Anlauf nicht geschafft hab - aber das brachte genau gar nichts.

Noch paar Details:
Kabelmodem ist über den LAN 1 Port der Fritzbox mit derselben verbunden.
Am Kabelmodem leuchten die LEDs "Power", ""Ds", "Us", "Online" und "Tel 1" dauerhaft, "Link" blinkt.
An der Fritzbox leutet "Power/DSL" und "WLAN" dauerhaft.
Die Fritzbox mit dem Laptop zu verbinden hab ich mit Kabel und per Wlan versucht, beides erfolglos, d.h. keine Verbindung zum Interface und keine zum Internet.

Falls jemand Ideen hat an was es liegen könnte bitte melden :)

Grüße
~queicherius
 
#2
Gut, bisschen am Knopf an der Rückseite der Kabel-Box gedrückt und flups hatte die Fritzbox Internet und gab das auch bereitwillig an Ipod und Laptop weiter...

Meinem Laptop gefiel das antscheinend so gut dass er im alten Heim gar nicht mehr ins Internet will ;)

~closed
 

Neue Beiträge