Frage zum Importieren einer DWG-Datei


olli764

Grünschnabel
#1
Hi,

ich habe eine DWG-Datei aus einem CAD-Programm. Diese will ich in 3DS Max importieren und das Haus dort bearbeiten (Kamerafahrt, Texturen, Beleuchtung,...)
Mein Problem ist, dass das Haus, wenn es importiert wurde, nur aus "Editable Spline" besteht (Konvertierung zu Editable Poly funktioniert nicht). Was muss ich beim Importieren beachten, damit das Haus aus Polygonen besteht? Liegt das Problem bei der DWG-Datei (fehlerhafter Export aus dem CAD-Programm)?
 
T

tganter

#2
Am besten im Autocad mit Volumenkörpern das Modell erstellen und dann via FileLink die Geometrie in Max importieren und Texturieren/Ausleuchten/Kameras setzen.
 

Visu1

Erfahrenes Mitglied
#3
Aus welchem Progamm bekommst du die DWG? versuch mal eine UVW-Map draufzulegen dann kann es sein das die geschlossenen Splines renderbar werden.

mfg. Visu
 
#4
Am besten im Autocad mit Volumenkörpern das Modell erstellen und dann via FileLink die Geometrie in Max importieren und Texturieren/Ausleuchten/Kameras setzen.
Hi, ich habe auch ein Problem mit -DWG Dateien ins Max zu übertragen und zwar, ich habe eine DemoVersion von 3DS Max 9. Ich habe die Dateien durch File>Import ins Max eingegeben. Jetzt auf ein Mal, funktioniert es nicht mehr. Vielleicht es worde etwas von Einstellungen geändert, aber ich denke es konnte kein grund dafür sein. Und wenn doch, dann weiß ich nicht was konnte es sein. Wenn jemand mir damit helfen kann, werde ich dafür ganz bedankbar sein.
 

Visu1

Erfahrenes Mitglied
#5
versuchs mal mit filelink manager über den holt man eigentlich eine dwg in seine max szene dann ist sie auch weiterhin in autocad bearbeitbar und du kannst sie jeder zeit in max ubdaten.

lg. visu
 

Zinken

Erfahrenes Mitglied
#6
Also ich hole immer dwg´s problemlos über die Importfunktion ins 3dsmax.
Volumenkörper werden als editable mesh erkannt, Layer bleiben erhalten.
Wenn im 3dsmax die Geometrie nicht verändert werden soll, kann man sie
natürlich auch einfach verlinken.
Kommt eine Fehlermeldung, wenn der Import nicht funktioniert? Falls nicht,
solltest Du Dir mal die Layer anschauen, ob sie auch sichtbar und nicht
eingefroren sind.
 
#7
Danke, dass Ihr so schnell anf meine Frage reagiert haben. Dass fand ich nett von euch :)

Dass Problem hat siche erledigt, in dem ich 3DS Max neuinstalliert habe. Ich habe auch immer mit dem File>Import dwg dateien ins max gebracht, aber vielleicht ging es so wegen eine Test Version. Sie ist sehr unstabill.

Jedenfalls bedanke ich mich und alle gute ! :)
 
#9
Hallo, ich hab auch noch ein bis drei Probleme beim Import einer DWG Datei ins 3D Max. Nachdem ich das mit der 2014 Version nicht hinbekommen hab, habe ich jetzt 3D Max Design 2010 zur Verfügung. Folgene Probleme.
Ich importiere die Datei, und die Texturen kommen nicht mit :(. Zweites Problem, ich soll einen Film erstellen, aber die Kamera bewegt sich nicht auf der Spline. Und die dritte frage wenn ich denn irgendwann mal alles in 3D Max zum laufen bekomme, könntet ihr mir sagen wo ich dann das Video rendere?
Dickes Dankeschön im Vorraus :)