Flash in Kombi mit Cinema 4d - Größe?


#1
Hallo liebes Flashforum,

ich bin noch sehr neu in Flash - andere Nervenaufreiber der Adobe Collection als auch Cinema 4d sind mir jedoch mehr als gut bekannt.

Also, wie erwartet möchte ich ne Seite erstellen - ich hab gelesen "Flash Seiten passen sich der Größe des Bildschirmes sowie der Auflösung automatisch an". Ich habe mir in Cinema 4d ein kleines Intro gebastelt, in dem die späteren Buttons am Ende der Animation erscheinen - dann mache ich weiter in Flash (das klappt ja auch super und so...). Nur: ich hab nun aus C4d das video in 800x600 rausgerendert - und denke mir, dass es mir das Format ordentlich zerhauen wird, wenn sich das ganze dann automatisch der Größe anpasst?

p.s. in welcher Größe ist es am besten ne FlashSeite zu erstellen? Da wird ja ordentlich drüber diskutiert im www.

Beste Grüße.
 

kalterjava

Erfahrenes Mitglied
#2
Hi,

du kannst in Flash beim Export angeben, ob die Größe an die Fenstergröße angepasst werden soll, oder es bei den 800x600 bleiben soll (siehe "Veröffentlichen - HTML-Reiter")

Desweiteren ist es so, dass deine gerenderte Grafik halt gestaucht wird.
Das ist immer so ein Ding mit den Auflösungen. Ich geh noch von einem 17 Zoll Standardmonitor (Auflösung 1024x786 abzgl. Browser-Leisten) aus. Nicht alle haben einen 24 Zoll-Monitor.

Und je größer du die Auflösung ansetzt, um so großer erscheint die Seite dann auf größeren Monitoren bzw. größeren Auflösungen der Monitore (wenn Flash sich nicht dem Fenster anpassen soll). Ansonsten wird ja mitskalliert und die Schriften sind immer lesbar.

VG