Fernsehbild

MiMi

Erfahrenes Mitglied
Hi,
und zwar wollte ich bei meinem Wohnzimmer auf meinen Fernseher ein Bild anzeigen. Jetzt ist das jedoch sehr dunkel, gibt es einen trick sodass es auch ausschaut wie auf nem Fernseher? :D

gr MiMi
 

Anhänge

  • TV.jpg
    TV.jpg
    16,8 KB · Aufrufe: 46

smileyml

Tankwart
Premium-User
Kannst du dem Material ein Leuchten oder ähnliches geben? Wenn du dabei sogar mehr als eine Farbe wählen könntest, würde ich ebenfalls das Bild nehmen.

Grüße Marco
 

MiMi

Erfahrenes Mitglied
Hm es gibt glänzendes material, aber wirklich leuchten wüsst ich jetzt nicht wie.

Zudem hab ich probiert das glänzende (blinn, phong) auf den Rand des TV zu legen, aber es sieht nicht aus wie Klavierlack wie ich es haben wollte :(
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
Klavierlank glänzt zwar, aber er spiegelt auch immens viel. Vielleicht kannst du damit etwas erreichen.

Grüße Marco
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
Ich nochmal...
Ich arbeite ja selbst nicht mit Maya und habe da auch keine Erfahrung. Meine Ideen rühren nur aus der C4D-Logik heraus.

Daher hier ein paar eventuell helfende Links, bis mal ein Maya-Experte hier reinguckt:
http://www.tutorialized.com/tutorials/Maya/Textures-and-Materials/1
http://www.simply3dworld.com/movie_pages/category.mhtml?cat_id=23
http://ica.overclockers.at/tutorials.html
http://download.autodesk.com/us/may...sts_Texture_mapping.htm,topicNumber=d0e501200
http://www.highend3d.com/maya/

edit:
...schnell noch eben gefundene Links nachreichen. "Glow" scheint da eine Richtung zu sein
http://www.cgtutorials.com/t772/Autodesk_Maya/Shader_Glow_Tips
http://www.swinburne.edu.au/design/...ring-Making-texture-map-elements-glow/ID-102/
http://www.wonderhowto.com/how-to-maya-texture-glow/

Grüße Marco
 

MiMi

Erfahrenes Mitglied
Super danke, ich werd mal schauen. Ich bin auch schon am googlen wie blöd. aber sucht man nach spiegelung dann findet man ja fast nur spiegelungen an einer Achse etc.
 
F

Furumaru

smileyml's erster Beitrag war doch genau richtig. Lass das Material leuchten und nimm als Leuchtfarbe nochmal das selbe Bild wie im Diffuse-Channel.
 

MiMi

Erfahrenes Mitglied
Hab jetzt bei den Materialeinstellungen die glow funktion gefunden, wenn ich jedoch das Bild nochma nutze wird es viel zu hell, daher hab ich den so auf 0.2 glaub ich eingestellt, danke fuer den Hinweis mit dem Leuchten
 

Ckid3000

Mitglied
hey ho,

also die geschichte mit dem glow ist generell sehr vorsichtig zu handhaben. ich persönlich würde, wenn du schon mit glow arbeitest, diesen über einen separaten renderpass schicken und später beim compositing hinüberlegen.

eine andere möglichkeit ist auch folgende. du nimmst die gleiche textur wie im color channel(diffuse). anschliessend verknüpfst du den gleichen node mit dem "incandescence" kanal. dann noch finalgathering aktivieren und ein bisschen mit den einstellungen spielen, fertig. es könnte durchaus sein, dass das ergebnis zuerst extrem grell wirkt. dadurch würde ich dir auch empfehlen den textur-node zu duplizieren und somit einen speraraten node für den incandescence kanal zu nutzen. dann kannst du zB den colorGain dieses nodes reduzieren und somit zu helle ergebnisse eliminieren.

LG ckid
 

Neue Beiträge