Fehler auf eigenen Fehlerseite anzeigen


Domsi

Erfahrenes Mitglied
Fehler auf eigener Fehlerseite anzeigen

Hy!!

Ich arbeite gerade an einem Programm fürs Web. Worin der Kunde aber nicht diese nervigen ASP-Fehlerseiten sehen soll. Er soll aber eine eigene generierte Seite sehen.

Die Auswertung des Fehlers ist auch total egal.

Ich hab nun in der Web.config umgestellt, das bei einem Fehler auf meine eigene Fehlerseite umgeleitet wird.

Was ich jetzt benötige auf dieser Fehlerseite:

  • Auf welcher Seite der Fehler aufgetreten ist.
  • Die Origninal-Beschreibung des Fehlers

Ich brauch den Originalfehler nur für mich, damit ich dann sehe was auch schief ging (wird dann Automatisch an mich übermittelt).

Gibt es da einen Befehl der mir den letzten Fehler anzeigt und welche Seite ihn verursacht hat?

mfg, Dominik
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan Schuster

Grünschnabel
Hay Domsi,

auf der Seite wo der Fehler auftritt musst du Folgenden Code einbauen

<%
Err.Clear
On Error Resume Next

If Err.Number <> 0 Then
txt = Server.URLEncode(Err.Description)
Response.Redirect /error/d_default.asp&"?txt=" & txt
End If
%>

Wenn ein Fehler auftritt dann leitest du den User auf deine Fehlerseite. Im Querystring übergibst du die Fehlerinformation. Hier könntest du auch noch die Fehlerseite übergeben oder du ermittelst später einfach den Refferer. Auf deiner eigenen Fehlerseite musst du dann nur noch den Querystring auslesen und darstellen.
 

Neue Beiträge