"falsches" erstellen des Programmes in VC#.NET 2003


iMarcG5

Mitglied
guten Tag erstmal...

also nun zum Problem
.Net Framework ist auf allen Rechnern installiert auf denen mein Programm laufen soll.

Es scheint jedoch, als würde ich das Programm falsch erstellen. Denn es Funktioniert auf den anderen Rechnern nicht!!
ich habe keine installer (soll so sein!!) und hab einfach nur das Programm aus dem /bin/debug - ordner kopiert!!
(bei mir geht es... egal wohin ich es kopiere!!)
bei meinen Kollegen gibt es dann 2 verschiedene Fehler.

1. : (auf dem PC ist auch VC#.NET2003 installiert)
erst kommt Fehler 1 (Anhang PHFehler1.bmp)
dann Kommt meldung 2 (wenn man auf OK-Klickt) PHFehler2.bmp

2. (PC hat zwar framework aber kein VC#.NET Programm!!)
Fehlermeldung : LeiFehler.bmp

ich hab wirklich keine Ahnung woran das liegt!!:..
ist das erste Programm das ich schreibe mit VS.NET daher ist es bestimmt ein banaler Fehler...
muss ich das Programm anders erstellen, oder wie bekomme ich eine Datei, die sich auf anderen Rechnern ausführen lässt, ohne dass sie einen debugger öffnen will
(wirklich sehr seltsam!!)

Wäre nett wenn ihr mir sagen könntet wo mein "dummer" Fehler liegt!
Vielen Vielen Vielen Dank!!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Alexander Schuc

crazy-weasel
Hallo.

Schonmal daran gedacht, deinen Beitrag vielleicht etwas strukturierter, besser formulierter, zudem mit einer einigermassen korrekten Groß-/Kleinschreibung und einer normalen Verwendung von Satzzeichen zu verfassen?
Nein?
Nun gut. Machs trotzdem. Also gleich mal editieren und die Mängel beheben.


MfG,
Alex
 

pamax

Erfahrenes Mitglied
Hi,

du musst von deinem Programm ein Release erstellen, damit es auf
anderen Rechnern läuft.(glaube ich zumindest)
Unter Build->Configurations-Manager-> und dann Release auswählen.

pMx
 
Zuletzt bearbeitet:

Christian Kusmanow

Erfahrenes Mitglied
Hallo Alex, hallo iMarcG5!

Das wollt ich auch grad sagen (Netiquette). ;-]

Versuch dem Problem auf die Spur zu kommen indem Du herrausfindest in welcher Zeile der Fehler ausgelöst wird.
Pack Application.Run( MyForm ) in einen try-catch block und gib die Exception und evtl auch die InnerException
mit ner MessageBox aus und poste bitte die Fehlermeldung wenn Du nicht schon selber siehst, was den Fehler auslost.

@pamax: Muss man nicht, das geht.

MfG, cosmo
 

Alexander Schuc

crazy-weasel
pamax hat gesagt.:
Hi,

du musst von deinem Programm ein Release erstellen, damit es auf
anderen Rechnern läuft.(glaube ich zumindest)
Unter Build->Configurations-Manager-> und dann Release auswählen.

pMx
Falsch. Wenn es als "Debug" kompiliert wird, werden nur Debug-Infos mit erstellt. Das sind dann die lieben kleinen PDB-Dateien. (Progam Debug Database)

iMarcG5, nicht aufs editieren vergessen, und bei deinen nächsten Beiträgen bitte auch etwas sauberer schreiben.
Den Tip von cosmo solltest beherzigen, und vielleicht auch etwas ausweiten, in dem du überhaupt mal über Fehlerbehandlung nachdenkst.
In deinem Programm wird irgendwo eine Exception geschmissen, und niemand in deinem Programm fängt sie auf. Deswegen muss sich die .net Runtime darum kümmern, und es dem Benutzer melden. Deswegen kommt das Fenster was du auf dem letzten Screenshot drauf hast. (CLR Debugging Services..)
Wenn es auf den anderen PCs nicht geht, könnte es sein das du vergessen hast etwas mit zu verteilen. (Irgendwelche Dateien?) Könnte aber auch nen Falscher Pfad sein.
Einfach mal eine ordentlichere Fehlerbehandlung ins Programm einbauen, und es wird dir schon gesagt werden.

Edit: Hi Cosmo.. ;)