1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Extrude-Nurb mit "geprägter" Deckfläche

Dieses Thema im Forum "Cinema 4D" wurde erstellt von heindreas, 19. April 2016.

  1. heindreas

    heindreas Mitglied

    Hallo zusammen!
    Ich möchte ein ähnliche Puzzle-Szene erstellen, wie sie im Bild.1 zu sehen ist.
    Mein Problem ist diese "weich-erhabene" Oberfläche (fast wie eine Prägung).
    Wenn ich extrudiere und "Deckflächen und Rundung" einstelle bekomme ich ja nur
    eine gleichgmäßig abgerundete (Viertelkreis) Kante (Bild.2).
    Wenn ich zudem noch "Kontur beibehalten" aktiviere kann der Start-Radius
    nur sehr klein gehalten werden, weil das Mesh an den Ecken sonst unsauber wird.

    Diesen Effekt hätte ich schon öfter mal gebraucht.
    Hat da vielleicht wer einen Tipp für mich?
     

    Anhänge:

  2. CUBEMAN

    CUBEMAN Premium-User

    Du kannst das Phong Shading deaktivieren und ein anderes Shading Modell wählen. Aber den größten Qualitätssprung würde es geben, wenn du auf das Extrude Objekt verzichtest und die Puzzleteile mit SDS modellierst.

    Grüße, CUBE
     
  3. SBL-Multimedia

    SBL-Multimedia Erfahrenes Mitglied

    Ich würde auch den extrude Nurbs weglassen und es per Hand (Box oder Poly by Poly) modellieren, da hast du dann die komplette Kontrolle über dein mehs, dann kannst nacher den Deckel nach innen extrudieren und hochziehen. Dann nur noch per Subdiv abrunden und Thema erledigt ;)

    Gruß SBL
     
Die Seite wird geladen...