Anzeige

Excel VBA - Länge eines Strings


jerry0110

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zu dem Datentyp "String".

Bei einer Programmierung habe ich einen Link zu einer Datei bzw. zu einem Ordner in mehrere Zellen geschrieben, weil sich je Zeile der Link ändert (anderer Kunde). Jetzt ist es so, dass dieses Makro Monate lang ohne Problem lief. Jetzt kommt es vor, dass er bei manchen Zeilen, dann Buchstaben nicht mehr schreibt. z.B. dass die Datei "Kunden_A_Auswertung_September.xls" heißen soll und er aber "Kunden_A_Auswertung_September.xl" oder "Kunden_A_Auswertung_September.x" nur schreibt. Ich habe dann Kd_A_.... in die Zelle geschrieben und er hat dann das Makro richtig ausgeführt.

Ist der Sting begrenzt an der Anzahl der Zeichen die ich verwenden kann? Und warum funktioniert das und 2 Monate später dann nicht mehr?

Soll ich die Variable lieber als Variant deklarieren oder doch als String?
 
Zuletzt bearbeitet:

HonniCilest

Erfahrenes Mitglied
#2
Nee ein String wird nicht so einfach begrenzt.

Grundsätzlich wird man deine Frage nicht ohne weiteres Beantworten können. Wie wird der Link denn zusammengesetzt? Ist das eine Formel? Ein Makro? Da ist sicherlich irgendwo der Teufel im Detail.

Bezüglich den 2 Monaten.. ist einiges denkbar. Aber auch hier könnte man nur Vermutungen anstellen. z.B. ist der Oktober 2-stellig (10) gegenüber den Vorgängermonaten. Oder es haben sich irgendwelche Rahmenbedingung auf deiner Seite geändert... ... ...
 

jerry0110

Erfahrenes Mitglied
#3
Also der Link stellt sich wie folgt zusammen:

1. Pfad des Servers
2. Pfad des Speicherorts bzw. Ordern wo Quelldatei ist
3. Name der Zieldatei

Jeweils in seperaten Zellen, weil sich bis auf den Pfad des Servers alles individuell ändert.
 
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige