Excel-erweiterte Optionen

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

Alfred_

Erfahrenes Mitglied
Derzeit beschäftigt mich eine von mir nicht erklärbare "Zauberei" und zwar:
Ich gebe eine Zahl ein die auch sichtbar ist, . Drücke ich jedoch die Entertaste wird aus der eingebenen Zahl eine Null.
Die Formatierung ist OK. Unter der Rubrik "Option" ist die Bearbeitungsoption ist, wie vorgesehen aktiviert.
Wo liegt da "der Hund" begraben.
Ob der Durchlauf "Reparieren" bzw. "installieren der neuen Version" eine nicht gewollte Änderung auslöste, kann ich nicht beurteilen.
Gibt es eine Lösung für mein Problem? Mit Excel habe ich mir ein privates Eingangs- bzw. Ausgangssheet für meine Gesamtausgaben angelegt, was ich jetzt mit "Zetteln" durchführen muss. Ich bin auch keine Experte. Lediglich ein ED-Interessierter.
Ich bedanke mich jetzt schon für Eure Hilfeleistung
 

Zvoni

Erfahrenes Mitglied
Hör ich zum ersten Mal von (und ich arbeite seit 20 jahren mit Excel)
Ist in der Arbeitsmappe VBA-Code versteckt?
Ich könnte mir vorstellen, dass ein VBA-Code den Inhalt dieser Zelle "überwacht", und wenn sich der Wert ändert, diesen dann "überschreibt"
 

Alfred_

Erfahrenes Mitglied
Hi,
herzlichen Dank für Eure Lösungsvorschläge.
Zu Zvoni:
Ich habe schon einen VB-Code, der aber nur die Anzahl der Einträge zählt.
Zu Yaslaw:
Die Formatierungsvorschläge habe ich umgesetzt und es änderte sich nichts. Auch die angebotene Webseite konnte mir nicht weiter helfen.
Zur Ergänzung des Problems: Wenn ich eine Zahl eingebe, zb. eine 12, und dann steht bei der Bearbeitungsleiste das Ergebnis 0,12 steht. Deine Antwort, Yaslaw ist jedenfalls ein guter Ansatz. Bleibt noch abzuklären ob meine Ländereinstellung richtig ist. Ergebnis meiner Bemühungen werde ich morgen abend mitteilen. Vorerst einmal herzlichen Dank.
 

Zvoni

Erfahrenes Mitglied
Hi,
herzlichen Dank für Eure Lösungsvorschläge.
Zu Zvoni:
Ich habe schon einen VB-Code, der aber nur die Anzahl der Einträge zählt.
Zu Yaslaw:
Die Formatierungsvorschläge habe ich umgesetzt und es änderte sich nichts. Auch die angebotene Webseite konnte mir nicht weiter helfen.
Zur Ergänzung des Problems: Wenn ich eine Zahl eingebe, zb. eine 12, und dann steht bei der Bearbeitungsleiste das Ergebnis 0,12 steht. Deine Antwort, Yaslaw ist jedenfalls ein guter Ansatz. Bleibt noch abzuklären ob meine Ländereinstellung richtig ist. Ergebnis meiner Bemühungen werde ich morgen abend mitteilen. Vorerst einmal herzlichen Dank.
Ahhh……
Prozent-Formatierung….
 

Alfred_

Erfahrenes Mitglied
Hi, Ihr hattet beide Recht.
Bereits am Verzweifeln, habe ich nochmals das Sheet aufgerufen und die [Optionen} bzw. [erweitert] gewählt. Das Kästchen [Dezimalkomma automatisch einfügen] war angeklickt (Ich weiß nicht warum und auch nicht warum ich immer über diesen Eintrag stolperte. Vermutlich Müdigkeit!). Jedenfalls habe ich dieses Kästchen deaktiviert und alles war gut!!
Vielen, vielen herzlichen Dank für Eure Geduld.
Liebe Grüße
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…