Es wird nur 'GetType' angezeigt


met

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich habe eine Form-Datei [Form1.vb] und eine Class-Datei [gmD3D.vb].

Warum sehe ich - ich in meiner Form-Datei - wenn ich einen Punkt hinter 'D3D' eingebe nur die Funktion 'GetType' und nicht auch die Funktion 'D3DInit'?

Gruß Gerd



Datei gmD3D.vb
PHP:
Imports Microsoft.DirectX
Imports Microsoft.DirectX.Direct3D

Public Class gmD3D
    Public D3D As Device = Nothing
    Public gmTest As Boolean

    Public Function D3DInit(ByVal initForm As System.Windows.Forms.Control) As Boolean
        Try
            Dim presentParams As New PresentParameters
            presentParams.Windowed = True
            presentParams.SwapEffect = SwapEffect.Discard
            D3D = New Device(0, DeviceType.Hardware, initForm, CreateFlags.SoftwareVertexProcessing, presentParams)
            Return True
        Catch e As DirectXException
            Return False
        End Try
    End Function
End Class

Datei Form1.vb
PHP:
Public Class Form1
    Inherits System.Windows.Forms.Form
#Region " Vom Windows Form Designer generierter Code "

    Public Sub New()
        MyBase.New()

        ' Dieser Aufruf ist für den Windows Form-Designer erforderlich.
        InitializeComponent()

        ' Initialisierungen nach dem Aufruf InitializeComponent() hinzufügen

    End Sub

    ' Die Form überschreibt den Löschvorgang der Basisklasse, um Komponenten zu bereinigen.
    Protected Overloads Overrides Sub Dispose(ByVal disposing As Boolean)
        If disposing Then
            If Not (components Is Nothing) Then
                components.Dispose()
            End If
        End If
        MyBase.Dispose(disposing)
    End Sub

    ' Für Windows Form-Designer erforderlich
    Private components As System.ComponentModel.IContainer

    'HINWEIS: Die folgende Prozedur ist für den Windows Form-Designer erforderlich
    'Sie kann mit dem Windows Form-Designer modifiziert werden.
    'Verwenden Sie nicht den Code-Editor zur Bearbeitung.
    <System.Diagnostics.DebuggerStepThrough()> Private Sub InitializeComponent()
        '
        'Form1
        '
        Me.AutoScaleBaseSize = New System.Drawing.Size(5, 13)
        Me.ClientSize = New System.Drawing.Size(292, 273)
        Me.Name = "Form1"
        Me.Text = "Form1"

    End Sub

#End Region
    Public D3D = New gmD3D
    Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load
        MsgBox(D3D.d3dinit(Me))
        d3d.
    End Sub
End Class
 

suny

Grünschnabel
Setze doch mal einen Constructor ein.

Public Sub New()

end sub

Und mal so eine Frage was gibt "Gettype" zurück?
Kannst du dir in einer Msgbox anzeigen lassen.

Msgbox("Mein Typ " & D3D.GetType.tostring)

Anmerkung:
Die Funktion "ToString" kann jedes Objekt, egal ob es angzeigt wird oder nicht.
"ToString" ist eine Funktion von Objekt und alle Klassen erben von Objekt und somit geht es bei jedem Objekt.