einige Infos zu Special Effects und Videobearbeitung für nen Film

S

.spyron.

Hi

also, was ich vor habe, ist ein größeres Projekt für die Schule... geht um Musik, wir verfilmen da eine Geschichte, die mal jemand geschrieben hat...

Story (sie ist schon etwas älter): es ist 1999 (zukunft). New York und die restliche welt wurde von bomben zerstört und die überlebende menschheit lebt in einem bunker, weil es draussen angeblich zu gefährlich ist wegen strahlen und so.

Auf jeden Fall, sieht es draussen aus wie auf einem schlachtfeld, überall skelette und zerstörte häuser
doch auf einem kleinem hügel steht ein baum ( einzige pflanze die es noch gibt )


Mein Problem:

Ich möchte hier größtenteils alles aufm PC umsetzen

also ich kann ja mal schreiben wie ich es mir vorgestellt habe umzusetzen:

Die Landschaft entweder mit Terragen machen, hab es zwar noch nie benutzt und kenn die möglichkeiten nicht, aber ich weiß das es von rechnerleistung her sehr anspruchsvoll ist
kann ich damit überhaupt eine zerstörte Landschaft erstellen, in der Skellete und so liegen?

vielleicht auch ne map aus half life oder so nehmen

Wie kann ich so einen rundflug über eine Landschaft machen?

Desweiteren brauch ich auch einen bunker den ich in die landschaft reinsetzen kann

der muss aber 'variabel' sein, da ja auch noch menschen (die mit ner kamera gefilmt werden) rein und rausgehen können

und dann brauch ich noch ein fliegendes raumschiff... muss nix besonderes sein... im film soll es nur so sein, das menschenmassen in das raumschiff gehen und von der erde fliegen...

achja, ich brauch auch noch fürs intro szenen wo so bomben auf eine stadt fallen, muss nicht selbst gemacht sein, wäre aber kool

kann auch real sein, also nciht animiert, kennt da einer nen film?

Also wie gesagt, es wird eine mischung aus realen schauspielern (mit mir inner hauptrolle ) und computeranimationen

und womit krieg ich so effekte wie schrift einblende und so hin? oder dann auch hochwertige effekte, wenn ich z.B. ne explosion selber machen will

was brauch ich also für tools um aufgenommene sachen am pc zu bearbeiten und wie kann ich das o.g. umsetzen?

an möglichkeiten fehlt es uns nicht, also digital kamere ist vorhanden, udn vieles werden wir inner blue box filmen...

das wars erstmal, ist super wichtig, wenn mir also jemand helfen kann wäre das spitze
 

fungo

Erfahrenes Mitglied
ich glaub, du hast dir da ein wenig viel vorgenommen:)

So wie ich das verstanden habe, müsstest du ein Keying der Videoaufnahmen vornehmen (Bluscreen o. Greenscreen) und allein
das ist schon sehr aufwendig.
Zweitens glaube ich kaum, dass Dir für alles genügend Rechnerpower vorliegt, z.B. für das Final Compositing der ganzen Layer usw.
Drittens, wieviel Erfahrung hast du auf den Gebieten Postproduction und 3d Design?

Da gibt es noch so viel weiteres :)
 

brecht

Erfahrenes Mitglied
Um deine Frage zu beantworten:

Adobe Premiere - oder gleichwertige Software zum verarbeiten der Videosequenzen

Adobe After Effekts - oder gleichwertige Software - um dem die einzelnen komponenten zu vereinen (composting) und mit effekten zu versehen

3dsmax4 , maya, cinema 4D, Softimage XL oder eine ander hochwertige 3dLösung - (terragen-glaub nicht das das was bringt) um deine Welt zu erstellen und zu berrechnen -

Soviel zur Grundausstattung bezüglich Software

Hardware
Digicam - ambesten Video und Foto
PC - fetter Prozessor und eine menge RAM sowie ne highend Grafikkarte sollte für dieses Projekt schon vorhanden sein
Videoschnittkarte

Filmset
sehr gutes Stativ (Sachtler) am besten mit Dolly
und ne menge Scheinwerfer -

Nur eins noch - wenn du dich mit 3D und Videoschnitt noch nicht auskennst, solltest du dir keine Deadline setzen - denn das ist alles nicht so einfach wie es oft aussieht

Ansonsten viel spaß bei dem projekt - ich freu mich schon auf den Download:)
 

brecht

Erfahrenes Mitglied
@lexi - ja man - sauteuer
@MMC2002 - wiso den Vinten - Sachtler ruelz
:)
@fungo - gerade weils eh schon so ******e teuer ist - ist er mit AfterEffekts wahrscheinlich besser bedient

und lass dir ja nichts von HD - CAM einreden . oder soll der Film später mal auf ne Kino-Leinwand geknallt werden?

hoffentlich kommt jetzt nicht noch einer mit so nem Text - Bei profesionellen arbeiten für TV geht nichts über BETA - BETA Sucks:)
 

Z-r0

Erfahrenes Mitglied
ich glaube die menge an sachen die er können muss und die ausrüstung haben ihn erschlagen....:rolleyes: :)
 
S

.spyron.

teuer wird das nicht... cam und so wird von schule gesponsort und die programme von diversen kollegen...

hört sich schonma heftig an :D

aber was mein hauptproblem ist, wie kriege ich so einen landschaftsflug hin

will so ne kleine präsentation machen in der eine heli cam inner computerlandschaft über den bunker und den baum fliegt und vorher ein intro wo so städte von bomben zerstört werden
 

Slaya

Erfahrenes Mitglied
Du hast dir ne Aufgabe gestellt die ein einzelner vieleicht (wenn er sehr gut ist) in ein paar Monaten hinbekommt!!
Deinen Beschreibungen zufolge hast du keine Erfahrung auf dem Sektor 3D (...und die programme von diversen kollegen... )!

Für 3D Max brauchst du schon eine EINARBEITUNGSZEIT von mehreren Monate um was herauszubekommen worüber niemand lacht!!


Ich schlage dir vor, wenn du das Project wirklich im PC realisieren willst:
Erstelle ca. 5 Bilder die die Lage vermitteln, geh in einen Fotoladen und lass sie dort auf FP ausdrucken!

N' Video nach deinen Vorstellungen schaffst du nicht, wenn du noch nie was mit 3D am Hut hattest!!