Anzeige

 Eingerostet – Wie skaliere ich Faces richtig um Ergebnis zu bekommen


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
#1
Hi,

ich hab schon ewig nichts mehr mit Blender gemacht und steh grad vor einem etwas bescheuerten Problem.
Wie bekomm ich die Faces skaliert nach innen ohne das sich die restlichen faces mit skalieren?

Bildschirmfoto 2018-07-26 um 02.43.45.jpg Bildschirmfoto 2018-07-26 um 02.46.14.jpg

Hier sollen die unteren Faces stehen bleiben und die Faces welche direkt an meine Selektion anschließen nach innen verzerrt werden.
Also so das es eher wie ei nFlaschenhals aussieht.

Grüße
 

Technipion

Erfahrenes Mitglied
#2
Hallo Jan-Frederik,
ich bin mir nicht 100%ig sicher, was genau du möchtest, aber ich vermute du möchtest den Ring nur skalieren. Das ist ganz einfach: Mit S kommst du in den Skalieren-Modus, mit Shift+Z kannst du einstellen, dass um die z-Achse skaliert wird. Damit kannst du den Ring zusammenziehen und aufweiten.

Also so das es eher wie ei nFlaschenhals aussieht.
Hm. Bei sowas fallen mir direkt wieder Rotationskörper ein. Hast du das schonmal versucht, ist vielleicht einfacher/besser?

Gruß Technipion

skalierung.png kurve.png
rotationskörper.png
 

grotten

Schusselkopf
#3
Abgesehen davon, dass Technipion durchaus mögliche Methoden vorschlägt um einen Flaschenhals zu erstellen, ist ja nicht gesagt dass du konkret einen Flaschenhals modellieren willst.

Das grundsätzliche Problem bei dir scheint ein anderes zu sein - ich nehme mal aus deiner Beschreibung an, es soll so aussehen wie im angehängten Bild? Dass bei dir die unteren Faces mitskaliert werden, obwohl du dem Screenshot nach nur die oberen selektiert hast, lässt mich vermuten dass du "Proportional Editing" aktiviert hast (Button ist blau, siehe gelben Hinweispfeil). Das musst du deaktivieren.

prop_edit.jpg
skalierung.jpg
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige