Anzeige

 Eingabeproblem über USERFORM


josef24

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo zusammen, und einen schönen Sonntag. Ich suche Unterstützung bei einem VBA Problem, wobei man die EXCEL Tabelle allerdings aktivieren müsste, um die Problemstellung in echt zu erfahren.
Das Problem ist: 1. Bei der Eingabe eines neuen Datensatzes kommt ein Fehlerhinweis, welcher eigentlich nicht so recht passt. 2. Man erkennt nicht direkt was bei der Eingabe von Datensätzen übernommen wird. (Daten übertragen) . Was weiterhin noch unschön ist, das ich die Spalte "A" nicht mit z. B. "=Zeile()-1" befüllen kann, weil dann zeigt es keinen Datensatz. Bitte um aktive Unterstützung. Danke und Gruß Josef
 

Anhänge

josef24

Erfahrenes Mitglied
#3
Hallo und guten Morgen. Zeige mal den Ansatz den ich gewählt habe, wo ich aber mit meinem Wissen leider nicht mehr weiter komme.
Danke und Gruß Josef

Code:
'  Daten übertragen , Datei – Speichern [aktive Arbeitsmappe]

Private Sub cmdSave_Click()
    Dim lZeile As Long
    Dim rngRow As Range
  
    If lstData.ListIndex = -1 Then Exit Sub
 
    If Trim(CStr(txtPosNr.Text)) = "" Then  ' (txtnummer in txtposnr geändert)
        MsgBox "Sie müssen mindestens eine Nummer eingeben!", vbCritical + vbOKOnly, "FEHLER!"
        Exit Sub
    End If
 
    'Zeile suchen und auslesen
    If seekArb(txtPosNr, rngRow) Then  '  (txtnummer in txtposnr geändert)
        'Werte übernehmen
        rngRow.Cells(, colAtPosNr).Value = Trim(CStr(txtPosNr.Text))
        rngRow.Cells(, colAtNummer).Value = txtnummer.Text
        rngRow.Cells(, colAtAnrede).Value = txtAnrede.Text
        rngRow.Cells(, colAtNachname).Value = txtNachname.Text
 

josef24

Erfahrenes Mitglied
#4
Hallo zusammen, habe die erste Hürde genommen, jetzt bitte ich um Unterstützung für die hoffentlich letzte. Mein Problem beginnt bei der Eingabe eines neuen Datensatzes. Es erscheint ein Hinweis, der so nicht korrekt, und den ich so nicht gebrauchen kann. Die Funktion in Spalte "B" den Eintrag einzubringen sollte schon sein, aber ohne den lästigen Hinweis. Weiterhin möchte ich in Spalte "A" eine Formel: =Zeile()-1 haben, die sich immer aktualisiert wenn z. B. eine Zeile eingefügt bzw. gelöscht wird. Kann mir jemand hier Unterstützung zukommen lassen? Erlaube mir die Beispieldatei einmal anzuhängen. Danke und Gruß Josef
 

Anhänge

Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige