1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigenes Schema und URI anpassung.

Dieses Thema im Forum "Java Mobile, Android, J2ME, Blackberry" wurde erstellt von melmager, 8. November 2016.

  1. melmager

    melmager Erfahrenes Mitglied

    Ich bin immer noch bei dem thema Datenübertragung von Android zum Server.
    Serverseite ist jetzt klar , jetzt im Moment arbeite ich mich in Android ein :)

    Im Androidsystem wird ja oft Datenübertragung per URI gebraucht und da ich eh dabei bin
    ein eigenes Übertragungsprotokoll zwischen Server und Client zu erstellen :cool:
    frage ich mich ob ich in der URI die als
    Datenübertragungsart zwischen service und activity gern genommen wird
    problemlos ein eigenes Schema einsetzen kann oder spricht da etwas gegen ?
    Wenn etwas dagegen spricht kann man dann "data:;base64,xxxxxxx" einsetzen ?

    schöner wäre es wenn ich sowas nutzen darf:
    bongo://client@section?data="xxxxx" (das nur intern im Android System)

    In dem service den ich schreibe wird das dann übergeben und wird dann umgebaut in eine URL
    ,es wird dann sowas draus:
    Code (Text):
    1. http://client@hostname:8888/bongo/section
    und die daten werden per post an Server übertragen

    Hostname und port sind fest
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2016
Die Seite wird geladen...