Eigene ttf Fonts in HTML einbinden?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Gabi

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

kann ich auch "ohne" Probs ttf Fonts in meine
HP einbinden, wenn ja wie?
Das heisst, wenn ich zb. eine Handschreibschrift
in meiner Seite haben möchte, wie mach ich das, ohne
dass ich ein "gif" erstellen muss? Geht das?

Liebe Grüße
Gabi
 

braindad

Erfahrenes Mitglied
kannste per css einbinden.

PHP:
@font-face
{
font-family: "Dauphin"; 
src: local("Dauphin"),
url("http://site/fonts/dauphin.ttf")
format("TrueType")
}

>>source<<
 

Gabi

Erfahrenes Mitglied
Vielen Dank braindad!

Wenn aber das CSS2 nicht unterstützt wird,
dann gibts ein Problem.
Gibts da irgendwie eine Alternative?

Gruß Gabi
 

braindad

Erfahrenes Mitglied
naja,mordene browser sollten css2 ja eh unterstützen. aber diesen befehl gibt es halt nur in css2, da haben alte browser dann natürlich ein prob. von diesen alten "halb-invaliden" solltest du nichtt allzu viel erwarten ;)

kurz: mM nach gibt es keine alternative - ausser vielleiht flash ;) aber das muß der browser ja auch erst als plugin installiert hamm.
 

Avariel

Erfahrenes Mitglied
Interessant, das hab ich auch schonmal gesucht! Aber funktioniert das nicht nur, wenn derjenige die Schrift trotzdem hat? Ansonsten wird doch ne andere Schrift die derjenige hat genommen, oder?
 

braindad

Erfahrenes Mitglied
nope, das funzt auch, wenn das font nicht vorhanden ist beim user. ansonsten wäre ja dieses ganze css-dings da völlig stuhl :)
dann könnte man ja gleich das font in der font-family definieren ;=)
 

SirNeo

Erfahrenes Mitglied
Hey das kannte ich auch noch nicht, wird derjenige nicht dann gezwugen die Schriftart herunterzuladen? Das vergrault doch den ein oder anderen User.

Trotzdem Danke gut zu wissen.
 

Gabi

Erfahrenes Mitglied
Original geschrieben von braindad
kannste per css einbinden.

PHP:
@font-face
{
font-family: "Dauphin"; 
src: local("Dauphin"),
url("http://site/fonts/dauphin.ttf")
format("TrueType")
}


>>source<<

Was gebe ich an, wenn das CSS in einer externen File sein soll?
Mit TopStyle geht das scheinbar nicht!

LG
Gabi
 

THE REAL TOOLKIT

Erfahrenes Mitglied
style.css
PHP:
@font-face
{
font-family: "Dauphin"; 
src: local("Dauphin"),
url("http://site/fonts/dauphin.ttf")
format("TrueType")
}

seite.html
PHP:
<link rel="stylesheet" href="style.css" type="text/css">
 

Gabi

Erfahrenes Mitglied
Original geschrieben von THE REAL TOOLKIT
style.css
PHP:
@font-face
{
font-family: "Dauphin"; 
src: local("Dauphin"),
url("http://site/fonts/dauphin.ttf")
format("TrueType")
}


seite.html
PHP:
<link rel="stylesheet" href="style.css" type="text/css">

Danke! Ich hatte zu voreilig gefragt! Sorry!
Geht ja eh nicht anders! ;)

Nur habe ich jetzt dennoch eine Frage dazu.
Ich habe es mal so angegeben:
url ["http://localhost/xxx/xxx/xxx/xxx.ttf")

Die Schrift liegt in dem Ordner, welchen ich angegeben habe.
Nun ist das aber so, dass wenn ich die Schrift "nicht" installiert
habe, diese auch nicht angezeigt wird ob wohl die url auf die localen
Verzeichnisse verweist.
Wenn ich sie dann installiere,funktionierts!

Geht das am localen Rechner nicht?

LG
Gabi
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.