Dx9 Error bei Form in hintergrund schieben

fredlllll

Erfahrenes Mitglied
Hallo

Bei meinem DX Projekt hab ich das Problem, dass, wenn ich die Form in den Hintergrund schiebe, bei device.present() ein Fehler auftaucht. Das habe ich im windowmode erfolgreich umgehen können. wenn die form deactivated wird wird sie minimiert (wenn man auf die titelleiste klickt rendert dx irgendwie nich weiter, sondern nur wenn man reinklickt) und das rendern wird solange ausgesetzt bis die form wieder aktiviert wird. Funktioniert soweit

wenn ich allerdings das ganze im fullscreen versuche funktioniert das nicht so ganz. alt+tab funktioniert. Maus wird wieder freigegeben usw. wenn ich dann in der taskleiste aber wieder auf das Programm klicke, kommt der "anwendungsfehler". bei device.present passiert das. wie kann ich das verhindern? bei normalen spielen funktioniert das ja auch. Die form wird zwar auch maximiert, aber das umschalten auf eine andere auflösung funktioniert da wohl nicht oder so.

kann mir da wer helfen?

/edit: problem das damit zusammenhängt:
Jetzt gehe ich in den fullscreen und eine sekunde Später verweigert device den dienst. <<-- lag am swapeffekt flip. mit discard t es jetzt
 
Zuletzt bearbeitet:

fredlllll

Erfahrenes Mitglied
habe nun nach langem grübeln die lösung gefunden

einfach das device neu initialisieren.
erst device=nothing und dann wieder den normalen initvorgang mit presentparams usw
danach kann man wieder weiterrendern.
 

Neue Beiträge