DWG von CAD in Illustrator importieren


ZION

Grünschnabel
#1
Guten Tag zusammen.

Mein Bruder muss in einer Woche seine Diplom arbeit zum Arichteken präsentieren. Nun wollen wir Zeichnungen die er in seinem CAD programm gezeichnet hat als DWG - Dateien exportieren und im Illustrator platzieren um sie dort grafisch zu überarbeiten. Nur stoßen wir immer wieder auf Probleme: Zum Beispiel werden unsere Fillings, die er im CAD erstellt hat (Weil wir im ILLU keine Fillings erstellen konnten?!?), im Illustrator quasi zerschnitten. Er teilt ein großes Filling in mehrere kleine auf, so dass wir keine ordentliche Schnittmaske erstellen können.


Villeicht machen wir beim Export oder Import einiges Grundsätzliches Falsch?! Wir habes auch schon mit Postscript versucht, doch da sind die ergebnissen nicht so pralle.. Hat jemand ein paar gute Tips für uns was wir besser machen könnten??

Wäre super nett wenn ich schnell eine antwort bekommen würde weil wir enorm und Zeitdruck stehen.

Vielen Dank schon mal!!

Gruß

ZION
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
#2
Auch wenn die Frage alt ist und die Diplomarbeit lange präsentiert ist, taucht dieses Problem mitunter immer noch auf und gerade Füllflächen werden meist in zahllose Dreiecke zerlegt.
Das kann man auch weder beim Im- noch beim Export umgehen, es liegt wohl vielmehr an der DWG-Version.

Am einfachsten man geht dabei wie folgt vor und kann seine Pläne trotzdem in Ai "schön machen":
1. Unterschiedliche Flächen in CAD schon in unterschiedlichen Farben anlegen.
2. Die zerlegten Flächen in Ai entsprechend mit dem Zauberstab markieren und über den Pathfinder wieder vereinen. Das sollte in relativ kurzer Zeit machbar sein.

Alternativ könnte man ein PDF-Druck (falls vorhanden) testen, wobei man dabei etwas auf die Maßstäblichkeit achten sollte.

Grüße Marco