DW-CS4 Problem: Spry-Menu und IE - immer noch !

kbn

Mitglied
Es ist zu Verzweifeln, habe in einer Vorlage innerhalb Dreamweaver CS4 ein vertikales Spry-Menu reingesetzt. Unter Firefox alles bestens, funktioniert einwandfrei !!

Jetzt erhalte ich vermehrt von IE6 Nutzern Meldungen, daß der IE das Menu überhaupt nicht zeigt.

Bei der Browser Compatibilitätsprüfung meldet mir Dreamweaver im Zusammenhang mit dem Menu mehrfach ein Problem, falls ein Text nicht in die Box passt ... etc.pp. Mein Text passt aber in die Box !!
Trotzdem meckert er und der IE ignoriert das Menu.

Nur, die dort (im DW) beschriebenen Abhilfemaßnahmen greifen bei mir nicht bzw. führen zu noch kurioseren Bildern.
Wie kommt man da am elegantesten raus

Gruß
kbn
 
M

Maik

Da das Menü im IE7 ebenfalls nicht zu entdecken ist, würde ich beim ersten Überfliegen des Codes auf diesen Regelblock, und dem darin festgelegten Alpha-Filter tippen, der bis auf ein Zehntel einer totalen Transparenz gleichkommt:

CSS:
/* HACK FOR IE: to make sure the sub menus show above form controls, we underlay each submenu with an iframe */
ul.MenuBarVertical iframe
{
	position: absolute;
	z-index: 1010;
	filter:alpha(opacity:0.1); /* der opacity-Wert "0" bedeutet eine vollkommene Transparenz, d.h. der Seitenhintergrund scheint voll durch */
}

mfg Maik
 

kbn

Mitglied
Hallo Maik,
danke für den Hinweis, habe den besagten Wert mal von 0 in 100 geändert, leider ohne Erfolg.

In der IE-Browservorschau innerhalb DW wird das Menu zwar jetzt angezeigt, wenn auch in etwas anderer Form und etwas anderem Ort, wenn ich die Seite aber dann hochlade, erscheint das Menu gar nicht mehr.

Bin echt ratlos ?!!

Gruß
kbn
 
M

Maik

Okay, mit meinem Tipp bin ich dann doch daneben gelegen.

Ist ja fast wie zu Ostern, wo die Eier im Garten versteckt sind - aber ich hab sie nun ausfindig gemacht. :)

Wer suchet, der findet!

Zum einen greift hier die text-align:center-Deklaration für <body>, mit der der IE in seiner typischen Art das Menü im Fenster horizontal zentriert, wo es dann vom DIV #content in der Schichtposition überdeckt wird.

Lösungsvorschlag:
CSS:
/* aus */
body,td,th {
        font-family: Verdana, Geneva, sans-serif;
        font-size: 12px;
        text-align: center;
}

/* wird */
body,td,th {
        font-family: Verdana, Geneva, sans-serif;
        font-size: 12px;
}
td,th {
       text-align: center;
}

mfg Maik
 

kbn

Mitglied
Danke Maik,

das Ganze ist ja wie verhext, jetzt erscheint das Menu für einige Millisekunden im IE, und ist dann wieder weg.

Was passiert da ? :confused:

Bin am verzweifeln am dransein !!
Gruß
kbn
 
M

Maik

Versuch es mal mit diesen Regelerweiterungen:
CSS:
ul.MenuBarVertical
{
        margin: 0;
        padding: 0;
        list-style-type: none;
        font-size: 100%;
        cursor: default;
        width: 8em;
        position:absolute; /* absolute Positionierung */
        left:0; /* Startposition von links */
        z-index: 1000; /* Schichtposition */
}

mfg Maik
 

kbn

Mitglied
Hallo Maik,

das wird eine unendliche Geschichte, frage mich langsam, ob es Sinn macht, die Vorlage mit dem Menu komplett neu zu kreieren, und "wenn" sie mit allen Browsern funktioniert, mit den diversen Inhalten neu zu verbinden.

Werds die nächsten Tage mal angehen, für heute vielen Dank !

"GutRutsch"
kbn
 
M

Maik

Bevor du nun vorzeitig die Flinte ins Korn wirfst, korrigiere hier erstmal den Syntax-Fehler, der dir wohl beim Entfernen meiner Kommentare unterlaufen ist:

CSS:
ul.MenuBarVertical
{
	list-style-type: none;
	font-size: 100%;
	cursor: default;
	width: 8em;
	position:absolute /* Hier fehlt am Ende das Semikolon, wodurch die beiden nachfolgenden Regeln vom Browser nicht mehr verarbeitet werden  */
	left: 0px;
	z-index: 1000;
}

Bei mir fruchten nämlich all meine Vorschläge im IE6 und IE7 :)

ie6.jpg ie7.jpg
(v.l.n.r.: IE6, IE7)

mfg Maik