Dreamweaver Template Update

nordi

Erfahrenes Mitglied
Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem mit einem Dreamweaver Template. Ich habe ein Template hergestellt, welches Grafiken beinhaltet und ein paar "Editierbare Regionen" eingefügt, in der Text und Bilder eingefügt werden können. Das Template funktioniert auch wunderbar, doch nun habe ich das Problem, dass in der oberen Menüleiste ein Punkt geändert werden soll. Diese ist im Template auch als "Editierbare Region" eingestellt. Ich habe nun einen Punkt in der Navigationsleiste im Template selbst umgeändert und Dreamweaver fragt mich auch beim abspeichern, ob die Änderungen auf die anderen Seiten, die das das Template beinhalten, übertragen soll. Dies wird auch gemacht, doch die anderen Seiten zeigen die Änderungen nicht an? Wie kann das sein und was habe ich falsch gemacht? Es sind circa 100 - 120 Seiten.. wäre sehr ärgerlich alle manuell umzuändern!

Danke für Tipps

Grüße

Marius
 

nordi

Erfahrenes Mitglied
Ok, ich hab folgendes im Internet gefunden - es funktioniert leider aber nicht ganz. Also ich habe herausgefunden, wenn Regionen als "editierbar" gesetzt werden und diese im Template verändert, werden die Änderungen nicht auf die andere Seiten, die das Template benutzen übertragen.

Zunächst muß in der Vorlage ein Platzhalter für eine Seiten-ID im <head>-Bereich angelegt werden. Dies geschieht durch folgende Zeile:


<!-- TemplateParam name="seiten_id" type="text" value="seite_x" -->


Dann müssen an der Stelle, wo das Menü in die Vorlage eingebaut wird, die zwei Zustände ("aktiv" und "nichtaktiv") für jeden einzelnen Menüpunkt definiert werden, z.B. hier mit CSS (class="aktiv" und class="nichtaktiv"). Selbstverständlich könnten hier z.B. auch zwei unterschiedliche Grafiken eingefügt werden


<!-- ========= Menüpunkt 1 ========= -->

<!-- TemplateBeginIf cond="seiten_id == 'seite_1'" -->
<a href="#" class="aktiv">Menüpunkt 1</a>
<!-- TemplateEndIf -->

<!-- TemplateBeginIf cond="seiten_id != 'seite_1'" -->
<a href="#" class="nichtaktiv">Menüpunkt 1</a>
<!-- TemplateEndIf -->


<!-- ========= Menüpunkt 2 ========= -->

<!-- TemplateBeginIf cond="seiten_id == 'seite_2'" -->
<a href="#" class="aktiv">Menüpunkt 2</a>
<!-- TemplateEndIf -->

<!-- TemplateBeginIf cond="seiten_id != 'seite_2'" -->
<a href="#" class="nichtaktiv">Menüpunkt 2</a>
<!-- TemplateEndIf -->


<!-- ========= usw. ========= -->


Das war im Grunde schon alles.

Wenn du jetzt neue Seiten auf Basis dieser Dreamweaver-Vorlage erstellst, muß auf jeder neuen Webseite nur noch einmal die individuelle Seiten-ID im <head>-Bereich abgeändert werden, also z.B. auf Seite 1 der Wert "seite_x" in "seite_1" und auf Seite 2 der Wert "seite_x" in "seite_2" (entsprechend der Menüdefinition in der Vorlage).


Dies habe ich so gemacht.
im Head Bereich:

<!-- TemplateParam name="seiten_id" type="text" value="poetry" -->

Und dann im Body Bereich:

<!-- TemplateBeginIf cond="seiten_id != 'poetry'" --><a href="poetry" onmouseout="MM_swapImgRestore()" onmouseover="MM_swapImage('POETRY1','','../images/navi/footer/poetry_h.gif',1)"><img src="../images/navi/footer/poetry.gif" alt="poetry" name="POETRY1" width="36" height="14" border="0" id="POETRY1" /></a><!-- TemplateEndIf --><!-- TemplateBeginIf cond="seiten_id == 'poetry'" --><a href="poetry" onmouseout="MM_swapImgRestore()" onmouseover="MM_swapImage('POETRY1','','../images/navi/footer/poetry_h.gif',1)"><img src="../images/navi/footer/poetry_h.gif" alt="poetry" name="POETRY1" width="36" height="14" border="0" id="POETRY1" /></a><!-- TemplateEndIf -->

Kann mir jemand sagen, warum das nicht klappt?