Anzeige

[Dreamweaver CS3] Problem mit Öffnen von .php Dateien - Formatierung wird zerschossen


julchen

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo,
ich hab das Problem, wenn ich .php Dateien in DW CS3 öffne, dass er mir alle Formatierung löscht und nach jeder Zeile z. B. eine Leerzeile einfügt. Wenn ich die .php Dateien im Editor öffne, dann wird die Formatierung nicht zerstört.

Gibt es eine Einstellung im DW mit der ich das umgehen kann, dass er mir die ursprüngliche Formatierung in der Datei so lässt wie Sie ist.

Gruss
Julchen
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
#2
Was meinst du mit "er löscht die Formatierung". Verändert er "Tags" oder sonstige "Sonderzeichen"? Dann kannst du in den Voreinstellungen so einiges einstellen.

Man kann sogar bestimmte Dateitypen/Dateiendungen ausschließen.

Gruß Thomas
 

julchen

Erfahrenes Mitglied
#3
Nein, er fügt mir nach jeder Codezeile eine Leerzeile ein. Das ist natürlich äussert doof und zerschiesst die ganze Codeeinrückung und Abstände.
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
#5
Hast du mal bei dir nachgeschaut was du in den Voreinstellungen für Angaben stehen hast?

Kannst es ja mal mit dem Bild vergleichen (ist die Version 8, aber das dürfte egal sein).
 

Anhänge

julchen

Erfahrenes Mitglied
#6
Das hab ich gemacht. Aber es ist immer noch das Problem, wenn ich die .php Datei öffne, dass er mir immer eine Leerzeile nach jeder Codezeile einfügt.
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
#7
Also wenn man im Internet nach "Dreamweaver" und "Leerzeilen" sucht, findet man einige Einträge bei denen darauf hingewiesen wird das es nicht an DW sondern an der FTP Übertragungsart liegt.

Alle, die diese Probleme hatten, haben die Dateien nicht als Text- sondern als Binärdatei übertragen. Hierdurch kann scheinbar dieses Problem verursacht werden.
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
#9
Der Editor interpretiert aber vielleicht auch die Zeichen einfach anders!

Du kannst in DW z.B. auch den Zeilenumbruch auf "CR - LF" für Windows einstellen, auf "CR" für Macintosh und auf "LF" für Unix. Wie wirkt sich das wohl aus wenn du solch eine Datei mit DW und dann mit dem Editor öffnest ! ? ! ?

Ich würde es zumindest mal versuchen. Ohne Grund werden nicht so viele davon berichten das dies bei ihnen der Grund war.
 
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige