doppelte Select....

dji

Mitglied
hy plz
hab shcon wieder ien problem :-(

also, kann ich keine doppelte select abfrage machen?

also ich hab die "softwaredata" mit den artikeln und die "genre" mit den Genres...
nun möchte ich mit nem SELECT DISTINCT alle genre nummern aus den sofwaredata auslesen wo die kategorie = 2 ist....
und im gleichen möchte ich dann, dass er mir die den genre_text aus der genre DB sagt zu den einzelnen genre nummer...

geht das so nicht?

sqlAb = "SELECT DISTINCT n_genre, s_genretext from Genre where n_genre IS IN (Select distinct n_genre from softwaredata where n_Kategorie = 2 AND n_genre > 0 order by n_genre)"
??

weil select.....NOT IN (select....) geht ja...

gruss dji
 
Zuletzt bearbeitet:

koma666

Mitglied
schreib mal bitte welche tabellen in deiner datenbank sind und welche felder du zurück haben möchtest + einen beispieldatensatz

also tabelle z.B.

Genre
genreid
genretext

und datensatz

genreid | genretext
1 | wasweisich
2 | nochirgendwas
 

theluke

Grünschnabel
ich verstehe garnichts

Also, ganz ehrlich habe ich überhauptnicht verstanden was du brauchst.

Aber ich werde mal ein beispiel entnehmen. dass dir vielleicht helfen könnte.
Code:
dim ObjConn
dim SQL
dim viva
dim rtl

#nehmen wir mal eine datenbank namens  "elfriede"

Set ObjConn = Server.CreateObject("ADODB.Connection")
ObjConn.open "DRIVER={Microsoft Access Driver (*.mdb)};DBQ=" & Server.MapPath("<datenbank>")

SQL = "SELECT * FROM blabla WHERE blabla='Blabla'"
Set viva = ObjConn.Execute(SQL)

#Es wird eine Nummer deiner Wahl aus der DB rausgesaugt

point1 = viva("nummer")

#und nun nehmen wir die nummer und kleben sie hierrein:

SQL = "SELECT * FROM blabla2 WHERE blabla='"&point1&"'"
Set rlt = ObjConn.Execute(SQL)

So damit, hast du die nummer aus einer DB rausgeholt und nimmst diese für eine andere Datenbank her, bzw. für ein anderes Select.

Dann kannst du noch mit

Code:
<%if rs.eof THEN%>

rauslesen ob diese nummer in der anderen Datenbank existiert.

Cau