Diskussion

T

Tobias Köhler

Ah, sehr gut^^
@subara:
Da ist man ja total alt, bis man fertig ist;) wie alt wirst du dann sein?
edit: oh, ich hab das ODER übersehen^^
ist in good old germany ja nicht anders: 13 Jahre Schule(Gymnasium) und dann gehts los mit Studium
 

MiMi

Erfahrenes Mitglied
Aber bevor man studiert geht doch jeder eig 12-13 jahre zur schule?
Und ob man nun 9 Jahre Schule macht und dann noch 4 Jahre was anderes oder direkt 13 Jahre Schule aendert doch nichts? Oder hab ich was falsch verstanden?
 
T

Tobias Köhler

@mimij: Dochdoch, du verstehst schon richtig. subara hält uns nur für zu jung zum studieren ;)
 

MiMi

Erfahrenes Mitglied
Also bitte, mit 21 is man sicher net zu jung zum studiern. die hollaender sind eig noch 1-2 jahre juenger :D (im gleichen semester)
 

subara

Mitglied
Ja bei uns muste lauter aufnahmeprüfungen machen
udn das wird ab der 7Klasse dann getrennt -> dumme und schlaue schüler
und dann bei den schlauen nach 2 oder 3 Jahren nochmals getrennt nach schlauen oder nochschaueren Kindern.
Und in der Berufsschule wird wider aufnahmeprüfung gemacht für berufsmatura...
Es gibt dann noch so privatschulen, handelsmittelschulen, Diplommitellschule etc....
CH ist zu kompliziert vom schulsystem.
 
T

Tobias Köhler

Mit 19/20 kann man ja schließlich auch schon mit der Schule fertig sein, wenn man glatt durchgekommen ist;)
 

MiMi

Erfahrenes Mitglied
In deutschland gibts doch auch pruefungen und die trennung. hauptschule, realschule gym.

wie alt seid ihr denn so?