Datum aus inputfeld auslesen -> einen Tag abziehen -> in anderes Inputfeld schreiben


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…
#1
Hallo liebe Leute, seit 3 Tage versuche ich verzweifelt durchzusteigen. Ich peil´s irgendwie nicht. Ich habe in einem Formular ein Inputfeld id="event_date" und ein inputfeld id="cut_off_date". Nun versuche ich javascript davon zu überzeugen, dass bei einem Klick in das "event_date" das Datum welches gerade drin steht (z.B. 03.05.2019) ausgelesen wird, davon ein Tag abgezogen und dann in das "cut_off_date" geschrieben wird als z.B. 02.05.2019. Aber irgendwie stell ich mich zu blöd an. Wie würdet ihr das anstellen? Danke schon mal an Euch.
 

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
#2
Ich verstehe das mal so, dass es sich um ein einfaches Textinput handelt, also nicht vom Typ "date" und auch kein Datepicker. Dann würde z. B. dieses funktionieren:
Code:
    <input id="event_date">
    <input id="cutoff_date">
    <script>
        var eventInput = document.getElementById("event_date"),
            cutoffInput = document.getElementById("cutoff_date");
        eventInput.addEventListener("change", function () {
            var eventArr = eventInput.value.split(".");
            var cutoffObj = new Date(eventArr[2], eventArr[1] - 1, eventArr[0] - 1);
            var cutoffStr = cutoffObj.getDate() + "." + (cutoffObj.getMonth() + 1) + "." + cutoffObj.getFullYear();
            cutoffInput.value = cutoffStr;
        });
    </script>
Commfreek hatte mal ein Skript namens moment.js empfohlen. Möglicher Weise geht es damit etwas eleganter, aber ich habe es noch nicht benutzt.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…