Daten aus Datei lesen funktioniert nicht


Mxxrcel

Grünschnabel
Moin, ich habe bei meinem Programm ein kleines Problem.
Es handelt sich nur um ein kleines Programm mit einer do while Schleife bei welcher man verschiedene Auswahlmöglichkeiten hat: zufällige Zahlen generieren, Mittelwert berechnen, Min/Max rausfinden, die zuletzt generierten Zahlen in eine Datei schreiben, Die Zahlen aus der Datei einlesen.
Nun geht es aber nicht, dass wenn ich als aller erstes zahlen aus der Datei einlesen möchte. Insgesamt sind es immer 10 zahlen in der Datei, die erste ist auch richtig aber alle anderen sind -858993460. Wenn ich aber als erstes beim Programmstart neue Zahlen generiere und dann beim zweiten Durchlauf die Zahlen aus der Datei einlese geht es wunderbar und die Zahlen sind auch die, die wirklich in der Datei stehen und nicht die, die im Durchlauf vorher generiert wurden.
Woran liegt das?

Auf Wunsch kann ich gerne den Code zeigen.

Lg, Marcel
 

cwriter

Erfahrenes Mitglied
aber alle anderen sind -858993460
-858993460 ist 0xcccccccc. Sieht sehr nach einem Debugwert für uninitialisierten Speicher aus, d.h. du liest entweder nur in ein Feld ein oder überschreibst immer dasselbe Feld.

Wenn ich aber als erstes beim Programmstart neue Zahlen generiere und dann beim zweiten Durchlauf die Zahlen aus der Datei einlese geht es wunderbar und die Zahlen sind auch die, die wirklich in der Datei stehen und nicht die, die im Durchlauf vorher generiert wurden.
Wahrscheinlich, weil du den Speicher in der Initialisierung korrekt setzt und dann nicht überschreibst.

Auf Wunsch kann ich gerne den Code zeigen.
Warum nicht gleich? Meine Glaskugel ist in diesem Fall zwar wahrscheinlich ziemlich genau, aber ich kann so den Fehler keiner Codezeile zuweisen. Wenn du die Zeile selber findest, ist auch gut.
Aber wenn wir dir die Zeile finden sollen, brauchen wir schlicht deinen Code...

Gruss
cwriter
 
Zuletzt bearbeitet:

Neue Beiträge