CSS im HTML-Code für E-Mail-Design deaktivieren

Matze202

Erfahrenes Mitglied
Nö, doppelt ist sowas von unnötig.
http://www.mediaevent.de/10-tipps-fur-html-newsletter/ hat gesagt.:
Beides darf in die Tags: die veralteten Attribute für die alten Schätzchen und das style-Attribut für die guten Mailprogramme.
Das hatte ich vorhin überlesen, aber empfielt was anderes als du. (Ist ja alles Ansichtssache.) Aber ich weiß, dass einige der zukünftigen Empfänger nicht auf dem aktuellen Stand sind und sich auch oftmals schwer tun, etwas neues zu akzeptieren. Daher gab es schon öfters Probleme mit der kompatibilität von Dateien, die hin und her geschoben wurden. (Es handelt sich um einen gemeinnützigen Verein in Gründung.)
 

Matze202

Erfahrenes Mitglied
Selbstverständlich kann da beides rein - aber gemäß den Email-Templates (http://zurb.com/playground/responsive-email-templates) bis auf wenige Ausnahmen nicht nötig.
Du berufst dich ja dabei auf die Liste, welche du auch schon in deinem vorletzten Post erwähnt hattest. Nur leider ist die Liste sehr sehr unvollständig, denn es gibt insgesamt ein mehrfaches der dort aufgelisteten Clients, weshalb ich mich nicht allein auf das CSS verlassen möchte.
 

SpiceLab

ZENmechanic
Du berufst dich ja dabei auf die Liste, welche du auch schon in deinem vorletzten Post erwähnt hattest. Nur leider ist die Liste sehr sehr unvollständig, denn es gibt insgesamt ein mehrfaches der dort aufgelisteten Clients, weshalb ich mich nicht allein auf das CSS verlassen möchte.
Wenn du das sagst... Ich kenn' leider nicht alle weiteren (exotischen?) Clients ;)
 

Matze202

Erfahrenes Mitglied
Wenn du das sagst... Ich kenn' leider nicht alle weiteren (exotischen?) Clients ;)
  1. Outlook 2007, 2010, 2013 sollte schon funktionieren, weil es leider viele nutzen werden.
  2. B1Gmail nutze ich selbst für meine Freemail-Nutzer
  3. Squirrelmail nutzt bis diesen Monat mein Webhoster
  4. Roundcube wird in Zukunft von meinem Webhoster genutzt
Sind nur mal paar Beispiele nach denen ich nicht mal Google´n musste, weil ich aktuell damit zu tun habe und die dort nicht bis aufs Outlook nicht aufgelistet sind. Daher gehe ich davon aus, es noch viele viele mehr geben wird, welche dabei nicht getestet wurden.