Coverbilder von CDs unter Windows 7 Home Premium Explorer schnell laden

lusthansa

Mitglied
Hi, Leute, einige meiner CDs habe ich inzwischen als .mp3-Kopien auf meinen Computer migriert (auch zu Sicherungszwecken). Die Cover habe ich nicht gescannt, sondern eine Coverseite im Internet besucht.

Diese Cover habe ich mit IrfanView 4.27 in das .ico-Format gebracht. Die mp3-Files liegen in den Ordnern

C:\
Musik\
Band 1\
Album 1\
Album 2\
Band 2\
...

Zu jedem Album bin ich über das Kontextmenü in die Eigenschaften gegangen und habe als Ordnerbild das passende CD-Cover festgelegt.

Die Cover liegen im völlig externen Ordner

C:\User\VORNAMENACHNAME\Coverbilder\Datei.ico

Ich habe sehr viele Alben. Auch zu den Bands (die übergeordneten Ordner) habe ich Ordnerbilder gefunden, nämlich Bandfotos.

Jetzt dauert es inzwischen lange, bis alle Ordner (von A bis Z) bandmäßig geladen sind, BEVOR ich überhaupt ein Unter-Album auswählen kann.

Das möchte ich ändern.

Würde es sich Eurer Meinung nach lohnen, die ico-files für die Cover- und Bandfotos in den jeweiligen Ordner zu legen, um den Ladeprozess samt der Mini-Cover- und Band-Bilder zu beschleunigen? Oder ist das die Mühe nicht wert, weil die Ladezeit unberührt bleibt?

Danke für Tipps!

LG lusthansa
 

ComFreek

Mod | @comfreek
Moderator
Hi lufthansa,

zwei Ideen:

1.) Defragmentiere mal deine Festplatte!

2.) Man könnte alle *.ico-Dateien auch in eine *.exe oder *.dll-Datei packen, dazu schreibe ich gleich mehr:

Ich habe soeben ein kleines Tool geschrieben und auch veröffentlicht, welches genau dies automatisch erledigt: https://github.com/ComFreek/IcoHolder
Hier als ZIP zum Download: https://github.com/ComFreek/IcoHolder/archive/master.zip

Du müsstest allerdings die Order-Icons neusetzen (wobei man dafür auch ein Tool schreiben könnte... - aber manuell geht's sicher auch!).

Falls du mit der Beschreibung auf der Projektseite (erster Link) nicht zurechtkommst, schreib' mich einfach an!
 
Zuletzt bearbeitet: