CD-Cover Größe + CD-Größe für Design, HILFE! ;)

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

boris

Erfahrenes Mitglied
hi leute, hab zzt nen kleines problem. ich müsste bis ende der woche ein cd cover (vorne/hinten) für ein standard case, sowie die cd-fläche designen. meine frage nun, welche ausmaße haben diese flächen, bzw kann mir jemand ggf ne vorlage mit den umrandungen für PS oder Quark geben?
bye und vielen danke für eure hilfe
 

Picollus

Grünschnabel
Formate:
CD Rohling: Durchmesser 116 mm, Kern 41 mm
Cover: 120 x 120 mm
Rückseite: 151 x 118 mm inkl. Seitenlaschen (je 6,5 mm)

oder etwa nicht?
Kannst auch ein Lineal nehmen und nachmessen...
 

Martin Schaefer

Administrator
CD-Label / DVD-Label:

Die CD / DVD hat einen Durchmesser von 12cm, davon sind aber in der Regel nur zwischen 11,85cm und 11,6cm wirklich bedruckbar. Außerdem ist der CD / DVD Kern zu beachten, der nicht bedruckt werden kann. Auch hier gibt es je nach Hersteller Unterschiede. Der unbedruckbare Kern kann zwischen 2,1cm und 4,2cm Durchmesser haben. Unbedingt selbst nachmessen!
Das Bedrucken der unbeschichteten Bereiche einer CD / DVD ist keine gute Idee, da dort die Farbe nicht haftet. Dreckige Pfoten unvermeidbar. :)

CD-Covercard / DVD-Covercard (Jewel Case):

Die gute, alte, klappbare CD-Hülle verträgt eine Covercard in der Größe von 11,9cm Höhe und 12,1cm Breite. Hier sollte man beim Anlegen des Dokumentes aber an jeder Seite 2-3mm Beschnittzugabe draufrechnen, um dann beim Zuschneiden der Covercard keine ungewollte weiße Kante an den Rändern zu bekommen.

CD-Inlaycard / DVD-Inlaycard (Jewel Case):

Sozusagen die Rückseite eines CD / DVD Jewel Case, inklusive der schmalen Seitenstreifen misst 11,8cm Höhe und 15,1cm Breite. Von der Breite sind links und rechts jeweils 6,5mm für die Seitenstreifen vorgesehen. Auch hier unbedingt darauf achten, dass man 2-3mm Beschnittzugabe draufrechnet um ungewollte weiße Kanten nach dem Schnitt zu vermeiden.

Massenproduktion:

Solltest du CDs oder DVDs bei einem Dienstleister oder gar im großen Presswerk vervielfältigen wollen, dann solltest du auf deren Webseite nach entsprechenden Vorlagen und Informationen schauen, die dann exakt auf deren jeweiligen Workflow abgestimmt sind.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…