C4D Spiegelungsebene in Photoshop nutzen

Claus Winters

Mitglied
Hi Matthias,

Danke erst mal für Deine Antwort, und sorry für die späte Antwort...hate viel um die Ohren die letzten Tage!. Ich verstehe was Du sagen willst, jedoch ist auch das noch nicht wirklich in meinem Sinne. Sicherlich hast Du Recht, wenn Du meinst dass ich mich da ein wenig in eine Idee verrenne wie es meiner Meinung nach sein sollte. Ich bin mir aber sicher, dass es einen Weg gibt der meiner Idee zumindes in weiten Teilen entspricht. Daher wäre ich weiterhin dankbar für Tipps die meiner Vorstellung entsprechen.

Oder anders gesagt, gibt es die Möglichkeit in C4D, lediglich die Spiegelung des beschriebenen Packshots als Ebene in Photoshop zu bekommen? Ohne den restlichen Boden der ja naturgemäß auch den Rest spiegelt? Bzw ganz ohne den Boden? Eben AUSSCHLIEßLICH
die Spiegelung des Objektes das ich freigestellt MIT Bodenspiegelung haben möchte?

Viele Grüße | Claus
 

grotten

Schusselkopf
Ich weiß nicht genau ob man das in Cinema4D hinbekommt, da ich schon länger nicht mehr damit arbeite und in der Vergangenheit wenig mit Kanälen beim Rendern experimentiert habe. Wenn ich dein Problem allerdings in Blender versuche zu lösen, kriege ich das eigentlich ohne weiteres hin - ich rendere eine Ebene mit den Objekten die sich spiegeln, eine transparente Ebene und als zusätzliche Kanäle noch "IndexOB" und "Glossy Indirect". Wenn ich diese dann entsprechend miteinander kombiniere kriege ich dann das gespiegelte Objekt sowie die Spiegelung freigestellt (bei der ich dann noch die Transparenz nach Wunsch einstellen kann).

Frage wäre, ob es hier Leute gibt die sich mit Blender und Cinema4D gut genug auskennen um herauszufinden, ob das nicht auch in C4D machbar ist.
 

Claus Winters

Mitglied
Hi Grotten,

Vielen Dank erst mal für Deinen Beitrag. Bin gespannt ob sich weitere Leute einklinken und Ideen oder im besten Fall eine Lösung haben!

Ich muss allerdings wieder darauf zurück kommen, dass ich erstaunt bin, dass sich bislang anscheinend niemand mit dieser Problematik konfrontiert sah? Na ja...wie auch immer...ich hoffe auf einen Lösungsansatz.

Viele Grüße | Claus
 

Claus Winters

Mitglied
...leider ist seit Oktober zu diesem Thema nichts mehr gelaufen...hat noch jemand eine Idee? Die Problematik ist nach wie vor die Selbe.

Danke vorab! | Claus
 

Neue Beiträge