C# Webcontrol Probleme mit Click eines JS Buttons

Planich84

Grünschnabel
Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig.
Mein Problem macht mich irre. Ich habe schon soviel versucht und vielleicht könnt ihr mir helfen.

Das Problem:
In meiner Anwendung rufe ich über mein Webcontrol eine Seite auf, bei der ich mich bis jetzt auch ganz gut hin und her navigieren konnte. Allerdings habe ich nun einen Button, der etwas komisch funktioniert. Ich möchte diesen klicken und verwende dazu bisher:

"webBrowser1.Document.All["dnn_ctr423_View_img_filter"].InvokeMember("click");"

oder auch

"webBrowser1.Document.GetElementById("dnn_ctr423_View_img_filter").InvokeMember("click");"

Allerdings klappt dann nur für einen Bruchteil einer Sekunde die Maske auf, die der Button auslöst. Danach geht die Maske (ein Formular) direkt wieder zu, so als ob man den Button ein zweites mal drückt.

Nun habe ich ja viel gelesen und probiert und hatte zwischendurch einen Teilerfolg mit folgendem Code:
"webBrowser1.Document.GetElementById("dnn_ctr423_View_img_filter").InvokeMember("click");
webBrowser1.Document.GetElementById("dnn_ctr423_View_img_filter").RaiseEvent("click");"

Allerdings bleibt der Code dann stehen und es wird nichts mehr aufgerufen. Vermutlich klappt aus diesem Grund die Maske dort auch nicht zu.

Könnt ihr dieses Verhalten nachvollziehen?

Im Firefox zeigt er mir an (wenn ich über diesen Button drüber bin) - "javascript:void(0);"

Bin mit meinem Latein am Ende. Danke für alles
 

Neue Beiträge