C++ nur in dieser Dosbox?

F

fLoOmY

Danke für die Ausführliche Erklärung. Tut mir leid, aber ich glaube ich bleibe doch lieber bei VB :)
 

Xeragon

Erfahrenes Mitglied
Original geschrieben von fLoOmY
Danke für die Ausführliche Erklärung. Tut mir leid, aber ich glaube ich bleibe doch lieber bei VB :)
Probiers doch mal. Wenn du den Dreh raus hast, kommt's dir auf einmal ganz einfach vor :).

BTW, Such ich am falschen Platz oder gibt's hier wirklich keine Tutorials zum Thema C/C++ ?
 
F

fLoOmY

Ich hab ja eigentlich schon angefangen - mir ein Buch gekauft und so das Standartzeugs erlernt - Schleifen, If-Else, Mathematische Funktionen, usw.

Aber wenn ich da erst noch extra lernen muss, um Windows Design zu haben... :mad:
 
F

fLoOmY

Schade. Wie ist das eigentlich mit Spielen - sind die wirklich so einfach zu prorammieren wie auf Homepages immmer beschrieben? :)
 

Xeragon

Erfahrenes Mitglied
In Der DOS-Box sind sie sehr einfach
Mit der Win API sind sie auch einfach wenn du die API kannst
und mit DirectX sind sie schnell :) (ist seit DX 8 auch nicht mehr so schwer)
 

Xeragon

Erfahrenes Mitglied
Japp OpenGL ist so ähnlich wie DirectX, bloß es verzichtet auf OOP und enthält "nur" Grafikroutinen. Allerdings programmier ihc damit nicht, deswegen musst du da jemanden anderen fragen ;)
 
F

fLoOmY

Kannst mir noch schnell ein gutes (oder auch mehrere :) ) Tuturials zum Thema C++ und Spieledesign empfehlen? *frohwär*