C# dynamisch menupunkte / toolstripbuttons erzeugen und mit events versehen


truespin

Grünschnabel
hallo zusammen,

dies hier ist mein erster beitrag und ich hoffe ich mache nicht gleich alles falsch ;)
ich bin recht neu in der .net welt, da ich aus der embedded c schiene komme und mich langsam aber sicher an oop gewöhnen muss, also bitte entschuldigt meine unwissendheit.

nun zu meiner frage:

ich soll einen menu- und toolstriphandler schreiben. mit diesem sollen dynamisch neue menupunkte bzw. toolstribebuttons eingebunden werden. das ganze erstellen neuer buttons bzw. menupunkte habe ich hinbekommen. leider weiß ich mir mit dem eventhandling noch nicht wirklich zu helfen! wie verpasse ich jedem neuem button ein event? wie verknüpfe ich dies dann mit einer methode die beim z.b. click abgearbeitet werden soll?
ich würde mich freun wenn mir jemand auf die sprünge helfen könnte!

gruß,
truespin
 

truespin

Grünschnabel
Hallo und danke für die schnelle Antwort,

ich werde versuchen mich an die Groß- Kleinschreibung zu gewöhnen...

Der Link hilft mir auf jeden Fall schon mal weiter. Ein Problem habe ich dennoch.
Ein Handler sollte nach meiner Auffassung ja mehr oder weniger "dumm" sein. Heißt er beinhaltet keinen "Logik". Wenn ich aber nun ein neues Event hinzufüge erstelle ich ja auch den auszuführenden Code im Handler. Wie biege ich das ganze so, dass die Methode die aufgerufen wird wenn z.B. ein ClickEvent gefeuert wir nicht im MenuHandler sondern z.B. in der aufrufenden Klasse erstellt wird?

Berichtigt mich bitte wenn ich total falsch liege!

Gruß, truespin
 

Erik

Erfahrenes Mitglied
Hi,

Irgendwie kapier ich das nicht ganz?! :confused:

truespin hat gesagt.:
... z.B. ein ClickEvent gefeuert wir nicht im MenuHandler sondern z.B. in der aufrufenden Klasse erstellt wird?
Wie nicht im MenuHandler erstellt?

Erkläre das mal bitte genauer.

Gruß
x y z