[C/C++] Fehler bei std::


posi90

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ich habe mal wieder ein Problem :p

Ich bekomme dauernd LINKER Errors bei einer string Variable.

Code:
#include <stdio.h>
#include <tchar.h>
#include <string>

using std::string;

int _tmain(int argc, _TCHAR* argv[])
{
	string a;
	a="abc";

	getchar();
	return 0;
}

Sobald ich irgend eine Aktion mit einer string Variable mache, bekomm ich Linker errors.

Code:
Fehler	1	error LNK2019: Verweis auf nicht aufgelöstes externes Symbol "__CrtDbgReportW" in Funktion ""void __cdecl std::_Debug_message(wchar_t const *,wchar_t const *,unsigned int)" (?_Debug_message@std@@YAXPB_W0I@Z)".	c:\Users\....\libcpmtd.lib(stdthrow.obj)	test2
Fehler	2	error LNK1120: 1 nicht aufgelöste externe Verweise.	c:\users\....	1	1	test2

Das Problem triff aber nur im /MT (Multithreaded) Modus auf, sobald ich zurückstelle auf /MTd (Multithreaded-Debug) Modus, kann ich alles kompilieren.

Programm: MSVC++ 2010

Falls sich jemand mit der detailierten Fehlerausgabe auskennt, die is ziemlich lang:
Code:
1>------ Erstellen gestartet: Projekt: test2, Konfiguration: Debug Win32 ------
1>Der Buildvorgang wurde am 25.02.2011 21:18:17 gestartet.
1>Erstellung mit der Toolsversion 4.0.
1>Ziel "_CheckForInvalidConfigurationAndPlatform" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Einstiegspunkt):
1>Die Error-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ( '$(_InvalidConfigurationError)' == 'true' ) wurde als ( '' == 'true' ) ausgewertet.
1>Die Warning-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ( '$(_InvalidConfigurationWarning)' == 'true' ) wurde als ( '' == 'true' ) ausgewertet.
1>Die Message-Aufgabe aus der Microsoft.Build.Tasks.v4.0, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>Message-Aufgabe
1>  Configuration=Debug
1>Ausführen der Message-Aufgabe beendet.
1>Message-Aufgabe
1>  Platform=Win32
1>Ausführen der Message-Aufgabe beendet.
1>Die Error-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(OutDir)' != '' and !HasTrailingSlash('$(OutDir)')) wurde als ('c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\' != '' and !HasTrailingSlash('c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\')) ausgewertet.
1>Die Error-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(BaseIntermediateOutputPath)' != '' and !HasTrailingSlash('$(BaseIntermediateOutputPath)')) wurde als ('obj\' != '' and !HasTrailingSlash('obj\')) ausgewertet.
1>Die Error-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(IntermediateOutputPath)' != '' and !HasTrailingSlash('$(IntermediateOutputPath)')) wurde als ('Debug\' != '' and !HasTrailingSlash('Debug\')) ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "_CheckForInvalidConfigurationAndPlatform" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "_DetermineManagedStateFromCL" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "Build" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "_DetermineManagedStateFromCL" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "_PrepareForBuild" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.BuildSteps.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "Build" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "_PrepareForBuild" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "SetBuildDefaultEnvironmentVariables" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.Cpp.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "Build" ist davon abhängig):
1>Die SetEnv-Aufgabe aus der Microsoft.Build.CppTasks.Common, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>SetEnv-Aufgabe
1>  PATH=C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\bin;C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\bin\NETFX 4.0 Tools;C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\bin;C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\Common7\Tools\bin;C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\Common7\tools;C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\Common7\ide;C:\Program Files (x86)\HTML Help Workshop;C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\\bin;C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\;C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\;C:\Windows\SysWow64;;C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live;C:\Program Files (x86)\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live;C:\Windows\system32;C:\Windows;C:\Windows\System32\Wbem;C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\;C:\Program Files (x86)\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static;C:\Program Files (x86)\Windows Live\Shared;
1>Ausführen der SetEnv-Aufgabe beendet.
1>Die SetEnv-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(_IsNativeEnvironment)' == 'true') wurde als ('' == 'true') ausgewertet.
1>SetEnv-Aufgabe
1>  LIB=C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\lib;C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\atlmfc\lib;C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\lib;C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\\lib
1>Ausführen der SetEnv-Aufgabe beendet.
1>SetEnv-Aufgabe
1>  LIBPATH=C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\atlmfc\lib;C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\lib
1>Ausführen der SetEnv-Aufgabe beendet.
1>SetEnv-Aufgabe
1>  INCLUDE=C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\include;C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\atlmfc\include;C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\include;C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\\include;
1>Ausführen der SetEnv-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "SetBuildDefaultEnvironmentVariables" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "SetUserMacroEnvironmentVariables" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(BuildMacro)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Ziel "BeforeResolveReferences" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "ResolveReferences" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "BeforeResolveReferences" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "AssignProjectConfiguration" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ProjectReference)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Das Ziel "AssignProjectConfiguration" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ProjectReference)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Ziel "_SplitProjectReferencesByFileExistence" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "ResolveProjectReferences" ist davon abhängig):
1>Die ResolveNonMSBuildProjectOutput-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(BuildingInsideVisualStudio)'=='true' and '@(ProjectReferenceWithConfiguration)'!='') wurde als ('true'=='true' and ''!='') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "_SplitProjectReferencesByFileExistence" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "_RemoveNameMetadataFromProjectReferenceItems" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ProjectReference)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Ziel "ResolveProjectReferences" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "ResolveReferences" ist davon abhängig):
1>Die MSBuild-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(_MSBuildProjectReferenceExistent.BuildReference)' == 'true' and '@(ProjectReferenceWithConfiguration)' != '' and ('$(BuildingInsideVisualStudio)' == 'true' or '$(BuildProjectReferences)' != 'true') and '@(_MSBuildProjectReferenceExistent)' != '') wurde als ('' == 'true' and '' != '' and ('true' == 'true' or 'true' != 'true') and '' != '') ausgewertet.
1>Die MSBuild-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(_MSBuildProjectReferenceExistent.BuildReference)' == 'true' and '@(ProjectReferenceWithConfiguration)' != '' and '$(BuildingInsideVisualStudio)' != 'true' and '$(BuildProjectReferences)' == 'true' and '@(_MSBuildProjectReferenceExistent)' != '') wurde als ('' == 'true' and '' != '' and 'true' != 'true' and 'true' == 'true' and '' != '') ausgewertet.
1>Die MSBuild-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(_MSBuildProjectReferenceExistent.BuildReference)' == 'true' and '@(ProjectReferenceWithConfiguration)' != '' and '$(BuildingProject)' == 'true' and '@(_MSBuildProjectReferenceExistent)' != '') wurde als ('' == 'true' and '' != '' and 'true' == 'true' and '' != '') ausgewertet.
1>Die Warning-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ProjectReferenceWithConfiguration)' != '' and '@(_MSBuildProjectReferenceNonexistent)' != '') wurde als ('' != '' and '' != '') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "ResolveProjectReferences" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "ResolveNativeReferences" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(NativeReference)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Das Ziel "ResolveAssemblyReferences" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(Reference)'!='' or '@(_ResolvedProjectReferencePaths)'!='' or '@(_ExplicitReference)' != '') wurde als (''!='' or ''!='' or '' != '') ausgewertet.
1>Das Ziel "ResolveComReferences" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(COMReference)'!='' or '@(COMFileReference)'!='') wurde als (''!='' or ''!='') ausgewertet.
1>Ziel "AfterResolveReferences" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "ResolveReferences" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "AfterResolveReferences" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "ResolveTestReferences" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(Shadow)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Ziel "ResolveReferences" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "Build" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ResolveReferences" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "PlatformPrepareForBuild" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Platforms\Win32\Microsoft.Cpp.Win32.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "PrepareForBuild" ist davon abhängig):
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . (!(exists('$(VCTargetsPath)\Platforms\Win32\PlatformToolsets\$(PlatformToolset)\Microsoft.Cpp.Win32.$(PlatformToolset).targets'))) wurde als (!(exists('C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\\Platforms\Win32\PlatformToolsets\v100\Microsoft.Cpp.Win32.v100.targets'))) ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "PlatformPrepareForBuild" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "GetFrameworkPaths" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.NETFramework.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "PrepareForBuild" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "GetFrameworkPaths" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "GetWinFXPath" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . (('@(Page)' != '' or '@(ApplicationDefinition)' != '' or '@(Resource)' != '') and ('$(GetWinFXNativePath)' != '' or '$(GetWinFXWoWPath)' != '' )) wurde als (('' != '' or '' != '' or '' != '') and ('' != '' or '' != '' )) ausgewertet.
1>Ziel "GetReferenceAssemblyPaths" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "PrepareForBuild" ist davon abhängig):
1>Die GetReferenceAssemblyPaths-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(TargetFrameworkMoniker)' != '' and ('$(_TargetFrameworkDirectories)' == '' or '$(_FullFrameworkReferenceAssemblyPaths)' == '')) wurde als ('.NETFramework,Version=v4.0' != '' and ('C:\Program Files (x86)\Reference Assemblies\Microsoft\Framework\.NETFramework\v4.0' == '' or 'C:\Program Files (x86)\Reference Assemblies\Microsoft\Framework\.NETFramework\v4.0' == '')) ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "GetReferenceAssemblyPaths" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "PrepareForBuild" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "Build" ist davon abhängig):
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(DesignTimeBuild)'!='true' and '$(ConfigurationPlatformExists)' != 'true') wurde als (''!='true' and 'true' != 'true') ausgewertet.
1>Die MakeDir-Aufgabe aus der Microsoft.Build.Tasks.v4.0, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>MakeDir-Aufgabe
1>Ausführen der MakeDir-Aufgabe beendet.
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(DesignTimeBuild)'!='true' and '$(VCInstallDir)'=='' and '$(UseEnv)' != 'true' and ($(TargetFrameworkVersion)=='v3.5' or $(TargetFrameworkVersion)=='v3.0' or $(TargetFrameworkVersion)=='v2.0' )) wurde als (''!='true' and 'C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\'=='' and '' != 'true' and (v4.0=='v3.5' or v4.0=='v3.0' or v4.0=='v2.0' )) ausgewertet.
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(DesignTimeBuild)'!='true' and '$(VCInstallDir)'=='' and '$(UseEnv)' != 'true' and '$(PlatformToolset)'=='v90') wurde als (''!='true' and 'C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\'=='' and '' != 'true' and 'v100'=='v90') ausgewertet.
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(VCInstallDir)'=='' and '$(UseEnv)' != 'true') wurde als ('C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\'=='' and '' != 'true') ausgewertet.
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(WindowsSDKDir)'=='' and '$(UseEnv)' != 'true') wurde als ('C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\'=='' and '' != 'true') ausgewertet.
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(IntDirTrailingSlashWarning)'=='true') wurde als (''=='true') ausgewertet.
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(OutDirTrailingSlashWarning)'=='true') wurde als (''=='true') ausgewertet.
1>MakeDir-Aufgabe
1>Ausführen der MakeDir-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "PrepareForBuild" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "PrepareForBuild" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "InitializeBuildStatus" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "Build" ist davon abhängig):
1>Die ReadLinesFromFile-Aufgabe aus der Microsoft.Build.Tasks.v4.0, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>ReadLinesFromFile-Aufgabe
1>Ausführen der ReadLinesFromFile-Aufgabe beendet.
1>Die WriteLinesToFile-Aufgabe aus der Microsoft.Build.Tasks.v4.0, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>WriteLinesToFile-Aufgabe
1>Ausführen der WriteLinesToFile-Aufgabe beendet.
1>Die Touch-Aufgabe aus der Microsoft.Build.Tasks.v4.0, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>Touch-Aufgabe
1>  "Debug\test2.unsuccessfulbuild" wird erstellt, da "AlwaysCreate" angegeben wurde.
1>Ausführen der Touch-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "InitializeBuildStatus" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "AssignProjectConfiguration" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ProjectReference)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Das Ziel "_SplitProjectReferencesByFileExistence" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "BuildGenerateSourcesTraverse" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildGenerateSources" ist davon abhängig):
1>Die MSBuild-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(BuildPassReferences)' == 'true' and '@(ProjectReferenceWithConfiguration)' != '' and '@(_MSBuildProjectReferenceExistent)' != '' and '%(_MSBuildProjectReferenceExistent.BuildReference)' == 'true') wurde als ('' == 'true' and '' != '' and '' != '' and '' == 'true') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "BuildGenerateSourcesTraverse" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "SetBuildDefaultEnvironmentVariables" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "SetUserMacroEnvironmentVariables" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(BuildMacro)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Das Ziel "PrepareForBuild" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "ResolveReferences" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "BeforeBuildGenerateSources" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.BuildSteps.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildGenerateSources" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "BeforeBuildGenerateSources" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "PreBuildEvent" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppCommon.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildGenerateSources" ist davon abhängig):
1>Die Message-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(PreBuildEvent.Message)' != '' and '%(PreBuildEvent.Command)' != '') wurde als ('' != '' and '' != '') ausgewertet.
1>Die Exec-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(PreBuildEvent.Command)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "PreBuildEvent" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "CustomBuild" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(CustomBuild)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Ziel "_GenerateXMLData" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildGenerateSources" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "_GenerateXMLData" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "_GenerateWebServiceProxy" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildGenerateSources" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "_GenerateWebServiceProxy" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "Xsd" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(Xsd)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Ziel "_Xsd" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildGenerateSources" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "_Xsd" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "MakeDirsForMidl" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Midl" ist davon abhängig):
1>Makedir-Aufgabe
1>Ausführen der Makedir-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "MakeDirsForMidl" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "Midl" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(Midl)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Das Ziel "CustomBuild" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(CustomBuild)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Ziel "ComputeMIDLGeneratedCompileInputs" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Midl" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeMIDLGeneratedCompileInputs" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "AfterMidl" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Midl" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "AfterMidl" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "_Midl" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildGenerateSources" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "_Midl" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "AfterBuildGenerateSources" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.BuildSteps.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildGenerateSources" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "AfterBuildGenerateSources" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "AfterBuildGenerateSourcesEvent" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildGenerateSources" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "AfterBuildGenerateSourcesEvent" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "BuildGenerateSources" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "Build" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "BuildGenerateSources" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "AssignProjectConfiguration" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ProjectReference)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Das Ziel "_SplitProjectReferencesByFileExistence" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "BuildCompileTraverse" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildCompile" ist davon abhängig):
1>Die MSBuild-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(BuildPassReferences)' == 'true' and '@(ProjectReferenceWithConfiguration)' != '' and '@(_MSBuildProjectReferenceExistent)' != ''  and '%(_MSBuildProjectReferenceExistent.BuildReference)' == 'true') wurde als ('' == 'true' and '' != '' and '' != ''  and '' == 'true') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "BuildCompileTraverse" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "SetBuildDefaultEnvironmentVariables" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "SetUserMacroEnvironmentVariables" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(BuildMacro)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Das Ziel "PrepareForBuild" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "ResolveReferences" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "BeforeClCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_ClCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "BeforeClCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "ComputeMIDLGeneratedCompileInputs" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "ComputeCLInputPDBName" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_ClCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeCLInputPDBName" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "ResolveReferences" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "ComputeReferenceCLInput" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_ClCompile" ist davon abhängig):
1>Die WriteLinesToFile-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . (('@(ProjectReference)'!='' or '@(Reference)'!='')) wurde als ((''!='' or ''!='')) ausgewertet.
1>Die Message-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(_REFERENCE_DEBUG)'=='true' and '%(ClCompile.CompileAsManaged)' != 'false' and '%(ClCompile.CompileAsManaged)' != '') wurde als (''=='true' and '' != 'false' and '' != '') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeReferenceCLInput" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "MakeDirsForCl" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_ClCompile" ist davon abhängig):
1>MakeDir-Aufgabe
1>Ausführen der MakeDir-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "MakeDirsForCl" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "PrepareForBuild" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "SetBuildDefaultEnvironmentVariables" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "SetUserMacroEnvironmentVariables" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(BuildMacro)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Ziel "_SelectedFiles" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "SelectClCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "_SelectedFiles" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "ComputeMIDLGeneratedCompileInputs" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "ComputeCLInputPDBName" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "ComputeReferenceCLInput" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "_SelectedFiles" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "SelectCustomBuild" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "SelectClCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "SelectCustomBuild" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "SelectClCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "ClCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "SelectClCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "GenerateTargetFrameworkMonikerAttribute" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(GenerateTargetFrameworkAttribute)' == 'true') wurde als ('false' == 'true') ausgewertet.
1>Ziel "ClCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Platforms\Win32\Microsoft.Cpp.Win32.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_ClCompile" ist davon abhängig):
1>Die Delete-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(ClCompile.DebugInformationFormat)' != '' and '%(ClCompile.DebugInformationFormat)' != 'OldStyle' and '%(ClCompile.ProgramDataBaseFileName)' != '' and !Exists(%(ClCompile.ProgramDataBaseFileName))) wurde als ('EditAndContinue' != '' and 'EditAndContinue' != 'OldStyle' and 'Debug\vc100.pdb' != '' and !Exists(Debug\vc100.pdb)) ausgewertet.
1>Die CL-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(ClCompile.PrecompiledHeader)' == 'Create' and '%(ClCompile.ExcludedFromBuild)'!='true') wurde als ('' == 'Create' and ''!='true') ausgewertet.
1>Die CL-Aufgabe aus der Microsoft.Build.CppTasks.Win32, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>CL-Aufgabe
1>  Lesenachverfolgungsprotokolle:
1>  	Debug\cl.read.1.tlog
1>  Ausgaben für C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\MAIN.CPP:
1>  	C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\MAIN.OBJ
1>  Alle Ausgaben sind aktuell.
1>  Aufgrund einer Änderung in der Befehlszeile seit dem letzten Buildvorgang wird die Neuerstellung aller Quelldateien erzwungen.
1>  An das Tool übergebene Umgebungsvariablen:
1>    VS_UNICODE_OUTPUT=2016
1>  C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\bin\CL.exe /c /ZI /nologo /W3 /WX- /Od /Oy- /D WIN32 /D _DEBUG /D _CONSOLE /D _UNICODE /D UNICODE /Gm /EHsc /RTC1 /MT /GS /fp:precise /Zc:wchar_t /Zc:forScope /Fo"Debug\\" /Fd"Debug\vc100.pdb" /Gd /TP /analyze- /errorReport:prompt main.cpp
1>  Nachverfolgungsbefehl:
1>  C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\bin\NETFX 4.0 Tools\Tracker.exe /d C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\FileTracker.dll /i "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\Debug" /r "C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\MAIN.CPP" /b MSBuildConsole_CancelEvent45d25a3fee8b4e139544c8aa22d973d4  /c "C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\bin\CL.exe"  /c /ZI /nologo /W3 /WX- /Od /Oy- /D WIN32 /D _DEBUG /D _CONSOLE /D _UNICODE /D UNICODE /Gm /EHsc /RTC1 /MT /GS /fp:precise /Zc:wchar_t /Zc:forScope /Fo"Debug\\" /Fd"Debug\vc100.pdb" /Gd /TP /analyze- /errorReport:prompt main.cpp
1>  main.cpp
1>Ausführen der CL-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "ClCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "AfterClCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_ClCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "AfterClCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "_ClCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "_ClCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "_ResGen" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(EmbeddedResource)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Ziel "BeforeResourceCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_ResourceCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "BeforeResourceCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "MakeDirsForResourceCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_ResourceCompile" ist davon abhängig):
1>MakeDir-Aufgabe
1>Ausführen der MakeDir-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "MakeDirsForResourceCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "ResourceCompile" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ResourceCompile)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Ziel "AfterResourceCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_ResourceCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "AfterResourceCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "_ResourceCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "_ResourceCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "_ImpLib" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(ImpLibCompiled)' == 'true') wurde als ('' == 'true') ausgewertet.
1>Das Ziel "_Lib" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(LibCompiled)' == 'true') wurde als ('' == 'true') ausgewertet.
1>Ziel "AfterBuildCompileEvent" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildCompile" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "AfterBuildCompileEvent" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "BuildCompile" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "Build" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "BuildCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "AssignProjectConfiguration" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ProjectReference)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Das Ziel "_SplitProjectReferencesByFileExistence" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "BuildLinkTraverse" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "BuildLink" ist davon abhängig):
1>Die MSBuild-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(BuildPassReferences)' == 'true' and '@(ProjectReferenceWithConfiguration)' != '' and '@(_MSBuildProjectReferenceExistent)' != ''  and '%(_MSBuildProjectReferenceExistent.BuildReference)' == 'true') wurde als ('' == 'true' and '' != '' and '' != ''  and '' == 'true') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "BuildLinkTraverse" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "SetBuildDefaultEnvironmentVariables" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "SetUserMacroEnvironmentVariables" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(BuildMacro)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Das Ziel "PrepareForBuild" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "ResolveReferences" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "BeforeLink" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "BeforeLink" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "ComputeRCOutputs" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "ComputeRCGeneratedLinkInputs" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeRCOutputs" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "ComputeRCGeneratedLinkInputs" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeRCGeneratedLinkInputs" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "ComputeManifestGeneratedLinkerInputs" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeManifestGeneratedLinkerInputs" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "ComputeCustomBuildOutput" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>MakeDir-Aufgabe
1>Ausführen der MakeDir-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeCustomBuildOutput" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "ComputeMIDLGeneratedCompileInputs" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "ComputeCLInputPDBName" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Das Ziel "ComputeReferenceCLInput" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "ComputeCLOutputs" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "ComputeCLGeneratedLinkInputs" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeCLOutputs" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "ComputeCLGeneratedLinkInputs" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeCLGeneratedLinkInputs" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "ComputeLinkInputsFromProject" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeLinkInputsFromProject" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "ComputeReferenceLinkInputs" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . (@(ProjectReference) != '') wurde als ( != '') ausgewertet.
1>Ziel "ComputeManifestInputsTargets" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "ComputeManifestInputsTargets" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "ManifestResourceCompile" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppCommon.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die WriteLinesToFile-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . (!EXISTS('$(InputManifest)')) wurde als (!EXISTS('Debug\\test2.exe.embed.manifest')) ausgewertet.
1>Die WriteLinesToFile-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(ConfigurationType)'=='Application' AND !EXISTS('@(ManifestResourceCompile)')) wurde als ('Application'=='Application' AND !EXISTS('Debug\test2_manifest.rc')) ausgewertet.
1>Die WriteLinesToFile-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('$(ConfigurationType)'=='DynamicLibrary' AND !EXISTS('@(ManifestResourceCompile)')) wurde als ('Application'=='DynamicLibrary' AND !EXISTS('Debug\test2_manifest.rc')) ausgewertet.
1>Die RC-Aufgabe aus der Microsoft.Build.CppTasks.Common, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>RC-Aufgabe
1>  Schreibnachverfolgungsprotokolle:
1>  	Debug\rc.write.1.tlog
1>  Lesenachverfolgungsprotokolle:
1>  	Debug\rc.read.1.tlog
1>  Ausgaben für C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\TEST2_MANIFEST.RC:
1>  	C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\TEST2.EXE.EMBED.MANIFEST.RES
1>  Alle Ausgaben sind aktuell.
1>Ausführen der RC-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "ManifestResourceCompile" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "AssignWinFXEmbeddedResource" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(WinFXEmbeddedResource)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Ziel "AssignTargetPaths" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "PrepareResourceNames" ist davon abhängig):
1>Die AssignTargetPath-Aufgabe aus der Microsoft.Build.Tasks.v4.0, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>AssignTargetPath-Aufgabe
1>Ausführen der AssignTargetPath-Aufgabe beendet.
1>AssignTargetPath-Aufgabe
1>Ausführen der AssignTargetPath-Aufgabe beendet.
1>AssignTargetPath-Aufgabe
1>Ausführen der AssignTargetPath-Aufgabe beendet.
1>AssignTargetPath-Aufgabe
1>Ausführen der AssignTargetPath-Aufgabe beendet.
1>Die AssignTargetPath-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(_DeploymentBaseManifestWithTargetPath)'=='' and '%(None.Extension)'=='.manifest') wurde als (''=='' and ''=='.manifest') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "AssignTargetPaths" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "AssignTargetPaths" wurde übersprungen. Die vorherige Erstellung war erfolgreich.
1>Ziel "SplitResourcesByCulture" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "PrepareResourceNames" ist davon abhängig):
1>Die Warning-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ResxWithNoCulture)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Die Warning-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(ResxWithCulture)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Die Warning-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(NonResxWithCulture)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Die Warning-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(NonResxWithNoCulture)'!='') wurde als (''!='') ausgewertet.
1>Die AssignCulture-Aufgabe aus der Microsoft.Build.Tasks.v4.0, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>AssignCulture-Aufgabe
1>Ausführen der AssignCulture-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "SplitResourcesByCulture" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Das Ziel "CreateManifestResourceNames" wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('@(EmbeddedResource)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Ziel "CreateCustomManifestResourceNames" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "PrepareResourceNames" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "CreateCustomManifestResourceNames" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "PrepareResourceNames" in Datei "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Microsoft.Common.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die Erstellung des Ziels "PrepareResourceNames" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "MakeDirsForLink" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>MakeDir-Aufgabe
1>Ausführen der MakeDir-Aufgabe beendet.
1>Die Erstellung des Ziels "MakeDirsForLink" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "DoLinkOutputFilesMatch" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppBuild.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(_OutputFileFromLink.FullPath)' != '$([System.IO.Path]::GetFullPath($(TargetPath)))') wurde als ('c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\test2.exe' != 'c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\test2.exe') ausgewertet.
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(_OutputFileFromLink.Extension)' != '$(TargetExt)') wurde als ('.exe' != '.exe') ausgewertet.
1>Die VCMessage-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(_OutputFileFromLink.Filename)' != '$(TargetName)') wurde als ('test2' != 'test2') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "DoLinkOutputFilesMatch" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "PreLinkEvent" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Microsoft.CppCommon.targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die Message-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(PreLinkEvent.Message)' != '' and '%(PreLinkEvent.Command)' != '') wurde als ('' != '' and '' != '') ausgewertet.
1>Die Exec-Aufgabe wurde übersprungen, da die Bedingung "false" war . ('%(PreLinkEvent.Command)' != '') wurde als ('' != '') ausgewertet.
1>Die Erstellung des Ziels "PreLinkEvent" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen.
1>Ziel "Link" in Datei "C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\Platforms\Win32\Microsoft.Cpp.Win32.Targets" aus Projekt "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\test2.vcxproj" (Ziel "_Link" ist davon abhängig):
1>Die Link-Aufgabe aus der Microsoft.Build.CppTasks.Win32, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a-Assembly wird verwendet.
1>Link-Aufgabe
1>  Schreibnachverfolgungsprotokolle:
1>  	Debug\link.write.1.tlog
1>  	Debug\link.53628-cvtres.write.1.tlog
1>  	Debug\link.53628.write.1.tlog
1>  	Debug\link-cvtres.write.1.tlog
1>  	Debug\link.53628-cvtres.write.1.tlog
1>  	Debug\link-cvtres.write.1.tlog
1>  Lesenachverfolgungsprotokolle:
1>  	Debug\link.read.1.tlog
1>  	Debug\link.53628-cvtres.read.1.tlog
1>  	Debug\link.53628.read.1.tlog
1>  	Debug\link-cvtres.read.1.tlog
1>  	Debug\link.53628-cvtres.read.1.tlog
1>  	Debug\link-cvtres.read.1.tlog
1>  Ausgaben für C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\MAIN.OBJ|C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\TEST2.EXE.EMBED.MANIFEST.RES:
1>  	C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\DEBUG\TEST2.ILK
1>  	C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\DEBUG\TEST2.EXE
1>  	C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\TEST2.EXE.INTERMEDIATE.MANIFEST
1>  	C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\DEBUG\TEST2.PDB
1>  Eingaben für C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\MAIN.OBJ|C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\TEST2.EXE.EMBED.MANIFEST.RES:
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\KERNEL32.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\USER32.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\GDI32.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\WINSPOOL.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\COMDLG32.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\ADVAPI32.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\SHELL32.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\OLE32.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\OLEAUT32.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\UUID.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\ODBC32.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT SDKS\WINDOWS\V7.0A\LIB\ODBCCP32.LIB
1>  	C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\TEST2.EXE.EMBED.MANIFEST.RES
1>  	C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\MAIN.OBJ
1>  	C:\WINDOWS\GLOBALIZATION\SORTING\SORTDEFAULT.NLS
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT VISUAL STUDIO 10.0\VC\LIB\LIBCPMTD.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT VISUAL STUDIO 10.0\VC\LIB\LIBCMTD.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT VISUAL STUDIO 10.0\VC\LIB\OLDNAMES.LIB
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT VISUAL STUDIO 10.0\VC\BIN\CVTRES.EXE
1>  	C:\WINDOWS\SYSTEM32\TZRES.DLL
1>  	C:\WINDOWS\SYSTEM32\RSAENH.DLL
1>  	C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT VISUAL STUDIO 10.0\VC\BIN\LINK.EXE
1>  Quellkompilierung erforderlich: Eingabe "C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\MAIN.OBJ" ist neuer als Ausgabe "C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\TEST2.EXE.INTERMEDIATE.MANIFEST".
1>  An das Tool übergebene Umgebungsvariablen:
1>    VS_UNICODE_OUTPUT=1244
1>  C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\bin\link.exe /ERRORREPORT:PROMPT /OUT:"c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\test2.exe" /INCREMENTAL /NOLOGO kernel32.lib user32.lib gdi32.lib winspool.lib comdlg32.lib advapi32.lib shell32.lib ole32.lib oleaut32.lib uuid.lib odbc32.lib odbccp32.lib /MANIFEST /ManifestFile:"Debug\test2.exe.intermediate.manifest" /MANIFESTUAC:"level='asInvoker' uiAccess='false'" /DEBUG /PDB:"c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\test2.pdb" /SUBSYSTEM:CONSOLE /TLBID:1 /DYNAMICBASE /NXCOMPAT /IMPLIB:"c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\test2.lib" /MACHINE:X86 Debug\test2.exe.embed.manifest.res
1>  Debug\main.obj
1>  Nachverfolgungsbefehl:
1>  C:\Program Files (x86)\Microsoft SDKs\Windows\v7.0A\bin\NETFX 4.0 Tools\Tracker.exe /a /d C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\FileTracker.dll /i "c:\Users\Phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\test2\Debug" /r "C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\MAIN.OBJ|C:\USERS\PHIL1\DOCUMENTS\VISUAL STUDIO 2010\PROJECTS\TEST2\TEST2\DEBUG\TEST2.EXE.EMBED.MANIFEST.RES" /b MSBuildConsole_CancelEventd1e9dfb12eb842b4845c6d27863b167e  /c "C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\VC\bin\link.exe"  /ERRORREPORT:PROMPT /OUT:"c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\test2.exe" /INCREMENTAL /NOLOGO kernel32.lib user32.lib gdi32.lib winspool.lib comdlg32.lib advapi32.lib shell32.lib ole32.lib oleaut32.lib uuid.lib odbc32.lib odbccp32.lib /MANIFEST /ManifestFile:"Debug\test2.exe.intermediate.manifest" /MANIFESTUAC:"level='asInvoker' uiAccess='false'" /DEBUG /PDB:"c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\test2.pdb" /SUBSYSTEM:CONSOLE /TLBID:1 /DYNAMICBASE /NXCOMPAT /IMPLIB:"c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\test2.lib" /MACHINE:X86 Debug\test2.exe.embed.manifest.res
1>  Debug\main.obj
1>libcpmtd.lib(stdthrow.obj) : error LNK2019: Verweis auf nicht aufgelöstes externes Symbol "__CrtDbgReportW" in Funktion ""void __cdecl std::_Debug_message(wchar_t const *,wchar_t const *,unsigned int)" (?_Debug_message@std@@YAXPB_W0I@Z)".
1>c:\users\phil1\documents\visual studio 2010\Projects\test2\Debug\test2.exe : fatal error LNK1120: 1 nicht aufgelöste externe Verweise.
1>  Der Befehl wurde mit dem Code 1120 beendet.
1>Die Ausführung der Link-Aufgabe ist abgeschlossen -- FEHLER.
1>Die Erstellung des Ziels "Link" im Projekt "test2.vcxproj" ist abgeschlossen -- FEHLER.
1>
1>Fehler beim Erstellen
1>
1>Verstrichene Zeit 00:00:00.88
========== Erstellen: 0 erfolgreich, Fehler bei 1, 0 aktuell, 0 übersprungen ==========

Kann mir bitte jemand helfen? Mein FTP-Client funktioniert jetzt leider nur im Debugmodus...

mfg. Poseidon
 

posi90

Erfahrenes Mitglied
Ändert leider Nichts daran. Dachte nur um das Programm noch kleiner zu machen nur die std::string zu verwenden.

Code:
#include <stdio.h>
#include <string>

using namespace std;

int main(void)
{
	string a;
	a="abc";

	getchar();
	return 0;
}

Ich habe es nun auch mit MSVC 2008 probiert, selber Fehler.

Kleiner kann man das Programm ja fast net machen, und trotzdem funktioniert es nicht :/

Im Internet konnte ich auch noch Nichts darüber finden.

mfg. Poseidon
 
Zuletzt bearbeitet:

MCoder

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mir nochmal deine Fehlermeldung angeschaut. Dabei wundert es mich, dass du beim Release-Erstellen einen Linkerfehler erhältst, der irgendwie auf eine Debug-Lib verweist. Gehe doch mal die Präprozessor-Einstellungen durch, ob sich da nicht irgendwo eine "_DEBUG" Definition verirrt hat.

Gruß
MCoder
 

posi90

Erfahrenes Mitglied
Wow, du bist echt gut!

Hattest recht, da war _DEBUG definiert, hab es einfach raus gemacht und es ging.

Tausend Dank =)

mfg. Poseidon