Brauch Tipps und Feedbacks


PradoX

Grünschnabel
Hi leute ich habe was mit C4D gebastelt^^ und wollte euch mal fragen was man verbessern kann das es realer aussieht. (bin neu im gebiet ;-) )
Also mal paar einstellungen die ich gemacht habe.
1x Licht stärke 83% und Schatten *soft* sonst alles standart

So zu den render einstellungen: alles standart außer...
Antialiasing best 4x4
Tiefenunschärfe
-Tiefenschärfenstärke 1.5%
- Radiale Unschärfe 15%

Hat jemand noch ein tip oder so wenn ja dann postet^^ würde mich freuen:)
Noch ne ganz wichtige frage also ich wollte noch ne kette machen aber kein einzigen plan wie ich das machen soll -.- SuFu schon gemacht nix brauchbares gefunden sogar hier auch nix wie ich das anstellen soll. Hab mal herumgefummelt mit spline und 2ringspline (als ring) und sweet-nurbs aber irgendwie bekomme ich das nicht hin.

hier das pic Herz rin.jpg
 

Payne

Grünschnabel
OKay ich sag mal was dazu (hier is general_failure vom tuts.de-account meiner Freundin aus^^):
1. Beleuchtung ist seeehr verbesserungswürdig. Google mal nach Tutorials für Global Illumination. Das ist der beste und mit Abstand realistischste Weg für Beleuchtung in C4D (unter den Rendervoreinstellungen findest du den entsprechenden Unterpunkt...sind aber diverse Sachen zu beachten, wie etwa Lichtautomatik unter "optionen" bei den Rendervoreinstellungen zu deaktivieren und anstelle einer Lichtquelle ein Himmelsobjekt bzw ne Umkugel mit einem Material mit hdri zu benutzen(hdri-images gibts zum freedownload, einfach mal google strapazieren; das Hdri gehört in den Leuchtkanal, alle anderen Kanälen deaktivieren).
Ansonsten kann ich dir empfehlen: Üben üben üben! Übung macht den Meister! Bei allen meinen Projekten bin ich jeweils um ein vielfaches besser geworden, weil man neu gewonnene Erkenntnisse gleich umsetzen kann :)
Und zu den Materialien: Das Metlal ist noch bearbeitungsbedürftig. Schalt bei der Spiegelung etwas streuung rein, mach sie auf ca. 55% und stell das Glanzlicht auf "metall"...
Wenn du weitere Infos willst, frag einfach :) Ich bin heut nachmittag wieder zuhause bei meinem Account und werd dir gerne auch detailliert weiterhelfen -> einfach fragen!
Modeling ist zwar noch recht einfach, aber dafür schon ganz ordentlich :)
(meinen Acc findste hier:
http://www.tutorials.de/forum/members/general_failure.html)
mfg
GF
 

general_failure

KungFu-Krieger
So, das bin jetz ich nochmal;)
Zu deiner Frage bezüglich Kette: Erstell ein Kettensegment (am besten per Sweepnurbs), bau dann eine Spline (kubisch eignet sich gut) etwa so wie die Kette auch verlaufen soll. Dann benutzt du unter "Funktionen" die Duplizieren-Funktion (evtl mit leichtem Winkel), stellst genügend Kopien ein und benutzt anschließend noch die "zufall"-Funktion für etwas Unruhe. Musst du sicher parmal machen, bis etwas ordentliches rauskommt, geht aber schnell :)
Hier hab ich das genauso gemacht (is zwar grad ein hässliches Model aber es geht ja ums Kettenprinzip):
http://www.tutorials.de/forum/3d-stills/297383-eine-kette-mit-anhaenger.html
mfg
GF