[Blender] Glassleuchte

Blackhawk50000

Erfahrenes Mitglied
Ich habe eine Kugel gemacht und das Mateial ist durchsichtig und rot
genau in der mitte habe ich eine Lampe eingebaut. Sieht gut aus, gefällt mir auch, aber Objekte um die Kugel herum werfen einfach keinen Schatten =(

Wie lasse ich die anderen Objekte schatten werfen?

PS: Das ganze soll in einer Animation enden (Bild ist nur zu Testzwecken)
 

Anhänge

  • hmmmm.jpg
    hmmmm.jpg
    16,5 KB · Aufrufe: 59

Marschal

Großer Enumerator
das ist auch so:) du hast wahrscheinlich einfach "nur" ne lichtquelle in die mitte gesezt. Diese wirft KEINEN schatten!.

In Blender ist das einzige was einen schatten wirft das SPOTLIGHT (zu finden bei Add>Light oder so> Spot)

Diesen kannst du dan auch aurichten, und dieser wirft dan auch schatten;) Jedoch ist das spotlight nicht so wie die lamp, spot light hat einen scheinkegel, lamp strahlt in alle richtungen:)

In deinem Fall wären wahrscheinlich mehrere spotlights nötig. Probiers aus, du kannst das schon;)

Hoffe, es ist zu verstehen:)
 

Blackhawk50000

Erfahrenes Mitglied
Okay, also das Video ist nun online..... ist im Avi JPG format gerendert und steht für euch zum Download bereit.
so soll es mal aussehen. Wird natürlich dann noch ne schöne Blumentappete dran geklatscht und Ich habe vor das Herz so beregen zu lassen wie die schnitte bei dem Film Verlockende Falle als sie durch die Laser huscht.
 

Anhänge

  • 0001_0075.zip
    5,2 MB · Aufrufe: 32
A

Alleno

Hab´s geschafft, dass Video zu öffnen...und diesmal ohne Hilfe :) hehe (naja musste ich ja auch)

Sehr schönes Video, deine Freundin wird sich bestimmt darüber freuen ;) ...das Herz würde mir persönlich in rot natürlich noch besser gefallen

Achja und die Schnitte bzw. den Film Verlockende Falle, kenne ich nicht....

Naja weiter so!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Blackhawk50000

Erfahrenes Mitglied
@ Marschal: Lol...Marschal, wenn ich das mit den Spots wirklichen machen würde, dann bräuchte ich ja fast unendlich viele die in jede Richtung strahlen.
UND bei jeden Kayframe müsste ich die spots alle einzeln einstellen... oder gibt es da ne möglichkeit die das ganze vereinfacht? Wäre cool wenn du ne Idee hast.

PS: Lol, da ist aber einer krass drauf. Also ICH hätte hier in der Tutorials-Gemeinte niemanden erwartet der sich drüber freut ne ZIP datei geöffnet und entpackt zu haben zu haben. ROFL, Und Freundin hab ich auch nicht mehr. :(
Und das Herz IST aus Rotem Massivglas. aber mal schaun ob ich mit ein Paar schiebern das noch besser hinbekomme

Zu "Verlockende Falle" da sag ich nur zu :google:
Aber wer kennt die Stelle denn n icht, wo Catherine Zeta-Jones im hautengel Latexanzug (natürlich aus rein funktionellen zwecken, damit keine Flatternden stoffe in die Laser kommen) durch die Laserhuscht und von dem alten Lustmolch Sean Connery dabei auf nem kleinen Monitor beobachtet wird. (erinnert mich irgendwie an ne Webcamshow bei der das Girl gesagt bekommt was sie zu tun hat)
Verlockende Falle, ein Film der mich schon vor Jahren eingeschläfert hat. Im Ernst, ich habe mir den Film im Elterlichen Wohnzimmer oft ansehen wollen (gegen Mittag) und bin immer wieder dabei eingeschlafen. Aber weiteres Wäre jetzt glaube ich :offtopic:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Alleno

Guten Morgen zusammen,

dann ma ein bisschen was zur Erklärung:

Das ich froh bin eine ZIP-Datei geöffnet zu haben liegt warscheinlich daran, dass ich ne Frau bin (was sonst ja nicht immer was zu bedeuten hat und die Vorurteile nicht noch stärken sollte). Außerdem bin ich nicht ganz so an solchen Dingen interessiert und hab mir sowas immer von meinem damaligem Freund erklären lassen. Naja selbst ist die Frau und so schwer isses echt garnicht. Macht aber halt Spaß vor Männern so zu tun, als wär man hilflos (diese freuen sich dann ja auch immer so toll, wenn sie helfen können) :eek:

Auch weil ich eine Frau bin, interessiere ich mich wohl weniger dafür, dass Catherine Zeta-Jones im hautengel Latexanzug sich da rumräkelt...obwohl?! :) neee, also das Lustmolchdasein überlasse ich schon euch Männern...
 

Blackhawk50000

Erfahrenes Mitglied
so @ Marschal. (hehe) jetzt habe ich schatten. ich stell mal die animation rein und du sagst mir mal, ob das ralistisch aussieht oder ehr nicht.

ich habe dazu 6 Spots verwendet die einmal oben, unten, rechts, link, vor, zurück leuchten
recht weiches licht und noch einen 7. licht (Lampe) die in alle richtungen strahlt und den raum allgemein ein wenig aufhellt.

PS: was sind Trackbacks?
 

Anhänge

  • 0001_0161test.zip
    1,9 MB · Aufrufe: 29

Marschal

Großer Enumerator
siht auf jeden fall schoma besser aus, sagmal wie viele spotlight hast du jezt genommen?

den es gibt ne möglichkeit mehrere elemente zu bewegen.

Du markierst einfach Element A, B, C..... und drückst dan "make Parent" [STRG-P]

jezt hängen die elemente praktisch zusammen, das heist bewegst du Element A, so bewegen sich alle anderen mit, bewegst jedoch ein anderes so beweg nur das eine sich.

Das heist: Das element, welches du als erstes angeklickt hast, dem werden alle anderen zugewiesen.

Und warum macht du die Kugeln, die in der Luft hängen nicht noch Subsurf drauf?