Bennennung von Assembies und Namensräumen


Tikonteroga

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo,

ich bin gerade dabei eines Namensstruktur für von mir entwickelten Code festzulegen.

- Bei Klassenbibliotheken benenne ich Namensraum und Assembly gemäß den Microsoft Guidelines => [Company].[Technology]

Jetzt möchte ich aber auch einen Namen für Namensraum und Assembly einer Konsolenanwendung festlegen.

Gibt es hier auch eine Richtlinie ?

Aktuell verwende ich hier folgende Systematik:

- Assembly Name = Klassenname (z. B. Convert)
- Namenstaum Name = [Company].Console

Hättet ihr vielleicht einen anderen Vorschlag ?