Ausrichten mit Constraints


Michael_S

Mitglied
Hallo zusammen,

ich zerbreche mir gerade den Kopf bei der Animation einer Bodentreppe bzw. dem Ausrichten der Beschläge mittels Constraints.

Die Scharniere haben in etwa geklappt, nicht perfekt aber man kann es gebrauchen. Jetzt geht es an die Führungsarme. Einer ist mit einem PGW-Constraint am Rahmen fixiert und lässt sich korrekt um die x-Achse drehen. Der andere Arm ist mit einem PGW-Constraint an der Lukenklappe fixiert und lässt sich ebenfalls korrekt um die X-Achse drehen. Jetzt geht es darum, die beiden Arme so miteinander zu verbinden, wie es in der Realität eine Schraube machen würde.
Ich wollte beide Arme jeweils an einem Nullobjekt ausrichten das dem anderen Arm untergeordnet ist. Also sie sollen sich beide "verfolgen". Wenn ich die animierte Klappe ein paar mal ablaufen lasse, verschieben sich die Arme nach und nach. Vielleicht liegt es daran dass die Achsen der Arme nicht ganz exakt ausgerichtet sind. Wahrscheinlich ist der ganze Ansatz falsch und es geht nicht, dass sich zwei "gleichwertige" Objekte gegenseitig ausrichten. Da fehlt vielleicht schon eine Art Hierarchie.

Vielleicht hat jemand eine saubere Lösung.

Bestens Dank.
Michael
 

Anhänge

  • test_dachbodentreppe.zip
    247,5 KB · Aufrufe: 12

SBL-Multimedia

Erfahrenes Mitglied
Ich habe einfach einmal die PGW Constraints rausgenommen und durch ne Bone IK Kette ersetzt. Siehe Screenshot, solltest du da noch nicht ganz durchsteigen, könnte ich, wenn du mir es erlaubst mit deinen Objekt ein Video Tutorial dazu machen, ansonsten mache ich eines nur mit den Scharnieren.
 

Anhänge

  • Scharnierproblem.jpg
    Scharnierproblem.jpg
    206,6 KB · Aufrufe: 10

Neue Beiträge

Forum-Statistiken

Themen
272.360
Beiträge
1.558.622
Mitglieder
187.833
Neuestes Mitglied
SirrDansen