Auf andere Rechner in der Heimnetzgruppe zugreifen


Padawan

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo leute,

ich weiß nicht, ob dies das richtige Forum ist.
Zurzeit benutze ich das FritzBox 7362 SL. Damit sind ein Laptop per WLAN und ein Desktop-Rechner per LAN verbunden. Beide laufen unter Windows 7. Das Problem ist, dass es nicht möglich ist, von einem auf das andere zuzugreifen. Beim versuch werde ich aufgefordert, den Benutzernamen und Passwort einzugeben, obwohl auf beiden Rechnern keine Passwörter eingerichtet sind. Wie ist es möglich zwischen dem Laptop und dem Desktop-Rechner Daten auszutauschen?

Viele Grüße
Padawan
 

Padawan

Erfahrenes Mitglied
#3
Hi,

Ich will z.B: einige Daten, die auf dem Laptop befinden und für das (Heim-)Netzwerk freigegeben wurden, auf den Desktop Rechner kopieren. Dies müsste meinem Wissen nach über den Explorer gehen.

Viele Grüße
Padawan
 

Padawan

Erfahrenes Mitglied
#5
Hi,

auf den Ordner dürfen alle Benutzer zugriffen. Der Ordner, den ich freigegeben habe liegt auf Laufwerk D:, ist aber auch in der Öffentlichen Bibliothek sichtbar.

Bei zugriff über den Desktop- Rechner kommt folgende Fehlermeldung:

Meldung.png

Viele Grüße
Padawan
 

hendl

Erfahrenes Mitglied
#6
Hi
Hast du irgendeine Firewall oder Antivirussoftware installiert die den Zugriff villeicht blockiert?
Lg hendl
 

ComFreek

Mod | @comfreek
Moderator
#7
Hallo,

ich hatte mal ähnliche Probleme. Das Aktivieren der kennwortgeschützten Freigabe hat geholfen. Beachte aber, dass du wirklich ein Passwort brauchst. Ein leeres Passwort wird nicht erkannt.
 

merzi86

Erfahrenes Mitglied
#8
Er müsste nur wie hendl geschrieben hat das Kennwortgeschütztes Freigeben deaktivieren.
Unter Windows 7 im Netzwerk- und Freigabecenter auf der Rechten Seite auf Erweiterte Freigabe ändern klicken.
Im sich dann öffnenden Fenster runter Scrollen und den Auswahlpunkt dort setzen.