ASP Datenbankeintrag mit Insert

Brandybuck

Grünschnabel
Hai Leute.

Ich habe eine Accessdatenbank. Das Auslesen der Daten funktioniert einwandfrei. Wenn ich nun mit folgenden Befehlssatz einen Testeintrag in eine Test-Tabelle machen möchte:


Set conn = Server.CreateObject("ADODB.Connection")
conn.mode = 3 '3 = adModeReadWrite
conn.open "EPI","",""
Set Session("EPI_conn") = conn


'checking the database which areas
sql = "INSERT INTO test (Description,Number) VALUES ('hallo','hatgeklappt') "
Set rs = Server.CreateObject("ADODB.Recordset")
conn.Execute(sql)


bekomme ich immer folgenden Fehler zurück:

Fehlertyp:
Microsoft OLE DB Provider for ODBC Drivers (0x80004005)
[Microsoft][ODBC Microsoft Access Driver] Operation muss eine aktualisierbare Abfrage verwenden.
Linie 12 (das ist der conn.execute(sql) befehl



Kann mir jemand hier weiterhelfen, was mach ich falsch, oder muss ich noch irgendwelche Rechte vergeben.


Grüße euer Brandybuck
 

Luzie

Erfahrenes Mitglied
Hallo

Du hast vermutlich ein Rechteproblem.

Der IUSR_PCname muss für das Verzeichnis, worin die Datenbank liegt, Schreib- bzw. Änderungsrechte haben.

Diese Rechte vergibt man im Windowsexplorer (Sicherheitseinstellungen) ist aber von Betriebssystem zu Betriebssystem unterschiedlich.
 

Neue Beiträge