Alternative zu Visual Studio

Aschas

Grünschnabel
Hey hey,

kann mir einer vllt. weiter helfen? Ich muss in meiner Ausbildung VB programmieren (soweit so gut), aber musste mein Netbook vor kurzem formatieren und jetzt habe ich kein Visual Studio drauf. Die Version die wir uns vom Schulrechner ziehen können ist ziemlich am A**** - warscheinlich schon zu oft rumgeschoben oder Viren oder kA.

Aufjedenfall wollte ich wissen ob es eine kostenlose Alternative gibt um VB zu programmieren (möglichst auf den Stand von VS 2006).

MfG Aschas
 

Aschas

Grünschnabel
endlich wieder internet -.-

ah mist meinte auch visual studio 6.0
so wie ich das sehe gibt es aber leider nur Expressversionen von 2008 und 2010 :(
 

sheel

I love Asm
Bei 6.0 nannte man es "Autorenversion"

Hat aber bei jedem Programm immer einen Hinweis reingepackt, dass man es nicht weiterverkaufen darf etc.
 

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
Hi

Wenn ihr noch VS 6 einsetzt nutzt ihr sicherlich auch noch VB 6. Dann helfen dir die Express Editions (gibt übrigens auch von 2005 welche ;) ) nicht weiter!
Zudem gibt es keine Freeware VB-Compiler. Du hast also nur die Wahl dir von deiner Schule eine funktionierende Version geben zu lassen oder du überredest deine Lehrer mal auf eine aktuellere Sprache umzusteigen

//EDIT
Kannst ja mal schauen, ob du hiermit weiterkommst: http://www.hotscripts.com/forums/visual-basic/12040-free-vb-compiler.html
 

Thomas Darimont

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

achso... na dann würde ich einfach die z.Bsp. in MS Word, MS Access oder MS Excel integrierte VB6 (VBA) Entwicklungsumgebung verwenden...

Gruß Tom
 

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
Lassen sich damit denn reine Anwendungen schreiben? Abgesehen davon, dass ich es eh nicht verwende: kenn das Ding nur für Makros
 

Thomas Darimont

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

zumindest mit MS Access habe ich das schon so gemacht. Man kann die Oberfläche mit VBA Code, eigenen Formularen und durch wegblenden ungewünschter Features etc. so aussehen lassen wie eine gewöhnliche Standalone Anwendung.

Gruß Tom