Adobe Premire pro export von videos

FlorianP123

Grünschnabel
Hallo
ich habe adobe Premire pro cs4 und habe ein problem
wenn ich videos mache mit adobe premiere pro wo 2-3 minuten gehen und ich in quicktime exportier dann ist das video so bei 2-3min ca 500 mb groß, was eindeutig zu groß ist, un wenn ich dann das format kleiner stelle und die quallität sinke dann ist es vllt 150 -200 mb großaber die quallität richtig schlecht, ich habe aber auf meinem pc z.b. einen quicktime film drauf der geht ca 5minuten und ist gerade mal 50 mb groß un die quallität ist sehr hoch. kann mir jmd helfen oder jmd sagen wie die quallität hoch bleibt aber die größe der datei niedrig bei adobe premiere pro ?
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Bitte schau in die VideoFAQ ! Es hängt mit dem Codec und den Bitrateneinstellungen zusammen.

mfg chmee
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Hmm. Mit was für einer Kamera ist es aufgenommen worden, dass es mit 29,97 Frames läuft ? Zudem kann man aus Quicktime + Mpeg4 nicht viel Infos erfahren.

1. Muss es denn unbedingt Quicktime sein ?
2. Spiele es unkomprimiert AVI aus und benutze doch VirtualDub für die Kompression ( Divx+mp3 ) siehe VideoFAQ.

**persönliche Meinung** Ich halte nicht viel von der Kompression in fremde Formate innerhalb von Premiere. Ich habe letztlich immer ähnliche Probleme gehabt, zu groß bzw. zu schlechte Qualität. Noch dazu ist das immer wieder neue Kompressions-Einstellungen ausprobieren mühselig, da Premiere den ganzen Film rendern muss, das raubt Zeit. Deswegen auch mein Tip 2.

mfg chmee
 

FlorianP123

Grünschnabel
ja oke ich kann es auch in avi machen was ich früher auch gemacht habe dann ist es bei 2-3min video zwar 100 mb kleiner aber trotzdem noch viel zu groß
welche einstellung empfehlt ihr mir ?
ich habe es mit meiner camcorder SDR H20 aufgenommen
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Hallo, McFly , ist da Jemand ? Sorry, ich vergesse langsam meine diplomatische Ader.. Hast Du denn gelesen was ich unter 2. geschrieben habe ? Das Schöne an Schrift ist, man muss sich nicht wiederholen, sondern kann sich darauf berufen, dass das Gegenüber nicht lesen will.

http://www.tutorials.de/forum/videoschnitt-videodesign-produktion/330468-video-faq.html#43

mfg chmee

p.s.: Ich glaube nicht, dass Deine Kamera so eine krumme Auflösung rauswirft, die Bildwiederholrate lässt darauf schließen, dass es entweder ein Import oder eine falsche Einstellung ist.

p.p.s.: Noch dazu sehe ich gerade ganz unten in Deinem ersten Bild die Bitrateneinstellung, vielleicht solltest Du mal damit experimentieren.