Adobe Audition Vocals von Musik trennen

anca

Grünschnabel
möchte von einem mp3-titel die stimme/vocals trennen, bzw. entfernen ( wenn's geht auch den background-chorus). ensprechende option habe ich bereits in audition gefunden, aber es bleibt immer noch ein kleines, leises restflüstern. es scheint, als wären diese an den cues wie festgenagelt...



an einem weiteren mp3-abschnitt möchte ich ausschliesslich die vocals/den gesang verausfiltern, erhalten und weiterverarbeiten



kann mann einen klavier-sample in ein streich-orchester modifizieren - klaviertöne in streichtöne?



habe mir adobe-audition ausgesucht, will ich mit adobe-produkten aus dem grafik-bereich gut vertraut bin, aber der auditive bereich ist mir neu.



vielen dank im vorraus für jede erdenkliche auditive handreiche...



gruss anke
 
Zuletzt bearbeitet:

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Re: AQdobe Audition Vocals von Musik trennen

Mahlzeit Anke,

Ja, du hast sicherlich Recht, wenn du sagst, die Adobe-Grafik-Programme
seien ausgezeichnet.

Im Audio-bereich betreten sie Neuland.

Zu Deinen Ideen:
1. der Karaoke-Effekt - Stimme Raus
Die Stimme liegt in Songs so gut wie immer in der Mitte. Mathematisch wird der rechte
Lautsprecher in der Phase gedreht und dann vom Linken Lautsprecher abgezogen.
Theoretisch müsste die Stimme verschwinden. Was Du jetzt noch hörst, sind die
Effekt-Reste, die nicht phasengleich sind. Die kriegst Du auch nicht einfach so weg.

2. Der umgekehrte Weg, nur die Stimme erhalten, ist schwieriger. Wirst Du nicht mal
so schnell hinbekommen. Um ehrlich zu sein, auch nicht langsam. Ist fast unmöglich.

3. Klavier in Streich-Orchester ummodifizieren geht nur, wenn Du noch Eingriff in das
Arrangement hast, sprich in Logic,Cubase etc.
In einer Wav/MP3 Datei unmöglich.

Sorry, dass ich Dir eher Absagen denn Zusagen machen muss.

Viel Glück ansonsten.
 

anca

Grünschnabel
dank für deine hilfestellung, chmee!

das mit der stimme entfernen hat insofern geklappt wie du beschrieben hast. ich habe jetzt festgestellt, dass ich durch das überlagern der samples und weitere optionen/modi das jetzt noch vorhandene leise restflüstern übertönen kann - aber weg ist es halt nicht, klingt ein bissi spookie ;).
für die andere mission ist cubase doch wohl unumgänglich. ich dachte mit audition könnte ich so ein grossen komplexes programm umgehen :confused:. wie sieht's denn mit wavelab aus?! empfehlenswert für einen "grünschnabel" wie mich?

besten dank
die anca
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Adobe hat mit Audition ein recht gutes Programm eingekauft und erweitert, sprich besser gemacht.
Früher hiess dieses Proggie CoolEditPro und war schon ein gutes Stück "Ausführungs-Matsch".

Die Frage die Deine "Problemchen" deutet, lautet eher:
"Muss ich Songs neu aufbauen und mit Spuren arbeiten oder will ich vorhandenes Liedgut
umfrickeln ?"

Ersteres: Wenn Du also Songs zerschneidest, durch verschiedene Filter jagen möchtest und
vielleicht auch dynamische Effektveränderung benötigst, dann sind Programme wie Cubase oder
Logic das Richtige. Aber nicht falsch verstehen, Du kannst mit diesen großen Sequenzern keine
Einzelspuren herausfiltern, wie zB die Klavierspur, und Diese komplett mit einer anderen Stimme
ersetzen. Diese Programme sind zur Komposition gedacht, oder zum Sounddesign."

Zweiteres: Für den Fall, das Songs/Tracks im Wav/MP3-Format vorliegen, nimm Programme wie
Soundforge oder Wavelab, die es erlauben, diese Stereodatei verschiedenst zu bearbeiten.

Wavelab ist eine kleine Ausnahme, weil aus einem Stereo-Bearbeitungsprogramm zu einem
Mehrspur-Bearbeiter erwachsen, aber noch weit enfernt von den Möglichkeiten der großen
Sequenzer.

So lieber Kandidat, welches Schweinderl hättens gern ?

mfg
 

efaku

Grünschnabel
Re: AQdobe Audition Vocals von Musik trennen

ich weiss, der thread is schon ein wenig angestaubt usw..
aber ich hab mir auch adobe audition besorgt, in der hoffnung vocals aus einem lied herausfiltern zu können.
bisher ist es mir leider noch nicht gelungen

müsste das nicht eigentlich ganz einfach sein, wenn man das original lied und das instrumental besitzt?

original lied - instrumental = vocals

so ungefähr? :D

wäre froh, wenn ihr mir antwortet oder mir rin programm empfehlen könntet in dem man diese einfache mathematik anwenden kann :)
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Re: AQdobe Audition Vocals von Musik trennen

@efaku:
Mathematisch richtig und soweit Du die Anfänge beider Tracks abgestimmt hast
- auf das Bit genau - musst Du das Instrumental in der Phase drehen und dann
mit dem Original mischen..
Theoretisch sollte es funktionieren.. Viel Glück und erzähl von Deinen Erfahrungen :)

zB Soundforge und Wavelab können es.. ( nennt sich Phase Shift, Reverse oä )

mfg chmee

p.s.: Es darf aber nicht das Instrumental sein, das Du mit dem oben genannten Prinzip
erstellt hast, denn diese Version ist Mono. Nur eine vom Producer erstellte Stereo-Version
wird aller Wahrscheinlichkeit helfen..
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Re: AQdobe Audition Vocals von Musik trennen

Wen es interessiert :
Audition hat inzwischen in seine Eingeweiden eine Effektoption verpflanzt bekommen,
die da heisst "Instrumental/ACapella" Sprich, raus mit Song oder Vocal.

Erfahrungen können mal gepostet werden.

mfg chmee
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Re: AQdobe Audition Vocals von Musik trennen

Getestet und für schlecht befunden ! mfg chmee
 

sehpferd

Grünschnabel
Aloha zusammen!

Hier scheinen sich ja wirklich Leute mit Ahnung zu tummeln... :)
Hier mein Problem:
für eine Veranstaltung in einem Club brauche ich zwei-drei Tracks ohne Vocals... als alter PC-Freak habe ich auch schonmal mit Audi-Progs gearbeitet - aber definitiv nicht so detailliert wie's wohl von Nöten ist, um hier weiter zu kommen...
Hat jemand Lust und Zeit, mir zu helfen? Hätte MP3 Song und würde diesen per eMail schicken...sollte dieser jemand gerne im Frankfurter Nachtleben unterwegs sein, würde ich mich entsprechend revanchieren!

Meldungen bitte an julien@incrowd.net

Merci!
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Hey Sehpferd,

schildere doch mal Deine Nöte :) Mal sehen, wie geholfen werden kann..

mfg chmee