1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Access 2010 - Text-Suchfelder

Dieses Thema im Forum "Relationale Datenbanksysteme" wurde erstellt von RCK, 28. Oktober 2016.

  1. RCK

    RCK Grünschnabel

    Hallo an alle,
    ich habe eine Datenbank aufgebaut, die als eine Art Q&A dienen soll. Daher habe ich Spalten für Key Words, die gestellte Frage, Hintergrundinformationen zur Frage und die Antwort. Die Datentypen sind jeweils ‚Memo‘.

    Mein Anliegen betrifft nun die Suche in diesen Spalten. Ich habe ein Formular erstellt, das im unteren Bereich alle Informationen zu einem Q&A ausgeben soll. Oben soll eine Suchmaske – mittels eines Textfeldes und einer Schaltfläche – dargestellt werden.

    Meine Fragen lassen sich in mehrere Schritte teilen:
    1. Wie kann ich durch das Eintippen eines Begriffs und das drücken auf die ‚Suchen‘ Schaltfläche eine vorgegebene Spalte meines Datensatzes durchsuchen und den Datensatz ausgeben, bei dem es eine Übereinstimmung gibt? (Hierbei eher ein LIKE als ein = als Vergleichsoperator)
    2. Wie kann ich durch das Eintippen eines Begriffs alle Referenzspalten (s.o.) durchsuchen und die Datensätze anzeigen, in denen der gesuchte Begriff vorkommt? (Auch eher ein LIKE als ein = als Operator)
    3. Kann man den Suchbegriff auch aus mehreren Wörtern zusammensetzen? Wenn die Begriffe z.B. im Suchfeld mit Komma oder Semikolon oder Plus-Zeichen getrennt werden. Alternativ könnte ich auch drei Suchfelder erstellen in die man dann Begriffe eintragen kann, die das System verkettet und dann sucht. Am besten so, dass es egal ist, ob die einzelnen Worte in den durchsuchten Spalten genauso hintereinander stehen. In der Art:
    LIKE '*" & Me!Wort1 & "*'" & Me!Wort2 & "*'" & Me!Wort3 & "*'"
    4. Meine Letzte Frage zu dem Thema: Ist es in Access möglich verknüpfte Suchanfragen zu programmieren? Soll bedeuten, dass ich einen Begriff in den Key Words suche und das Ergebnis aber nur ausgegeben werden soll, wenn ein weiterer Begriff in der Frage auch vorkommt?

    Die 1. Frage habe ich soweit für mich durch Durchsuchen von Foren schon dahingehend gelöst, dass ich mittels der Filter-Methode eine vergleichende Suche und anzeige der Ergebnisse erreicht habe:

    Me.Filter = "[Key Word] LIKE '*" & Me!txtSuche & "*'"
    Me.FilterOn = True
    If Me.RecordsetClone.RecordCount = 0 Then
    Me.FilterOn = False
    End If

    Hierbei ist [Key Word] meine Suchspalte und txtSuche das Suchfeld.

    Jedoch kann ich auf dieser Basis keines der oben in 2.) bis 4.) gewünschten Features entwickeln.

    Ich bin über jede Hilfe froh und bin für jede Möglichkeit der Anpassung meines Codes offen.

    Vielen Dank für die Hilfe
     
Die Seite wird geladen...