3DS MAX Rendern mit Wasserzeichen. Ohne Skript.


konem

Mitglied
Hallo :)

I suche einen Weg, beim Rendern automatisch ein Wasserzeichen, also eine transparente Bilddatei, die ich 3ds Max beibringe, mitzurendern. Ich weiß, mit einem Skript könnte es gehen, aber gibt es nicht auch eine Möglichkeit ohne Skript? Ich gestehe, skripten ist nicht meine Stärke.

Ich hätte eine Notfalloption. Ich könnte vor jede Kamera eine Ebene schnallen, die das Wasserzeichen enhält. Das müsste ich dann ein Dutzend mal machen... und für jede weitere Kamera, die ich erstellen muss, wenn ich meine Ansicht wechseln will. Im normalen Perspektiv-Modus ginge das nicht :(

Also, gibt es einen Kamera-Shader oder einen Post-Rendering-Effekt, den ich für Wasserzeichen verwenden kann?

Beste Grüße!
 

konem

Mitglied
Hehe :) Stimmt, ist auch eine Option. Alternativen habe ich also genug. Aus Effizienzgründen würd ich doch gern das Wasserzeichen gleich mit drin haben: Auf "Rendern" klicken, warten, fertig :D
 

Zinken

Erfahrenes Mitglied
Da könnte Dir die gute alte "Videonachbearbeitung" helfen. Im Menü 'Rendering' - 'Video Post'. Mit 'Add Scene Event' fügst Du Deine Ansichten oder Kameras ein und anschließend (unterhalb) mit 'Add Image Event' Dein Wasserzeichenbild. Mit 'Execute Sequence' (das lustige rennende Männchen) rendern.