3DS MAX 2010 - Materialien aus anderen Dateien importieren

lindewena

Grünschnabel
Folgendes Problem:
Ich habe eine Datei "Scene01.max" mit einem Material "Wood". Das Bitmap "Eiche.jpg" für das Material liegt auf "C:\Daten\Maps\". Der Benutzerpfad ist auch konfiguriert. Alles gut.

Nun nehme ich eine Datei "Scene02.max" und will dieses Material "Wood" aus der Scene01.max importieren. Wenn ich das Material dann aus der Mtl-Bibliothek der Scene01.max in den Mtl-Editor der Scene02.max ziehe, geht der Bitmappfad verloren. Es steht dann dort im Bitmapfeld nur noch "Eiche.jpg". Das Bild wird aber nicht mehr gefunden.
In der "Scene01.max" steht dort aber "C:\Daten\Maps\Eiche.jpg".

In unserer Vorversion MAX2009 ging das völlig problemlos.
Hat jemand eine Erklärung dafür bzw. sogar eine Lösung?

Vielen Dank,
wena
 

Zinken

Erfahrenes Mitglied
Eine Erklärung kann ich Dir jetzt spontan leider nicht bieten. Bei mir funktioniert das problemlos und eigentlich kannst Du Dir sogar den Benutzerpfad sparen.
Aber schau doch mal unter 'Manage' - 'Asset Tracking' was dort steht (OK / Found / Missing). Dort kannst Du auch den Pfad neu angeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

lindewena

Grünschnabel
Wo finde ich das in der deutschen Version?
Ist das unter "Anpassen" > "Benutzerpfade konfigurieren" ?

Komisch, das es bisher immer ging. Unter 2009. Nun haben wir hier im Büro die neue Version 2010 und es geht nicht mehr. Das muß doch irgendeine Systemeinstellung sein, oder?
 

Zinken

Erfahrenes Mitglied
Du findest das im Hauptmenü (Programmsymbol links oben). Wie es in der deutschen Version heisst hab ich keine Ahnung, aber "Manage" ist der vorletzte Eintrag und wird wohl "erkennbar" sein.

Wie gesagt hatte ich bei der Umstellung keinerlei Probleme in dieser Art, aber in den Systemeinstellungen gibt es unter "Dateien" auch Einstellungen zu relativen Dateipfaden usw. Möglicherweise hat es damit zu tun (s. Anhang).
 

Anhänge

  • voreinstellungen.jpg
    voreinstellungen.jpg
    28,7 KB · Aufrufe: 189
Zuletzt bearbeitet:

lindewena

Grünschnabel
Hab´s gefunden: Es ist ein Bug der mit dem Service Pack 1 behoben wird.
Und ich dachte schon ich wäre über Nacht doof geworden ...

Vielen Dank an alle für Ihre Hilfe!
 

Neue Beiträge