3DS Max 2.5 plugin auf 3DS Max 9 updaten

nchristoph

Erfahrenes Mitglied
Hallo

Wie der Name schon sagt hab ich ein Plugin das für 3DS Max 2.5 geschrieben wurde und bräuchte das auf 3DS Max 9 upgedatet.

Wie kann ich das machen ohne die 3DS SDK? Wahrscheinlich gar nicht denk ich mal. Kann ich die 3DS 9 SDK irgendwo herbekommen ohne das ich mir 3DS kaufe? Auf legale Art und Weise selbstverständlich.

Oder würde mir eventuell wer das Plugin updaten?

mfg
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Also nicht das ich jetzt wüßte von was ich rede, aber wenn das Plugin mit Maxscript geschrieben wurde kannst du das doch auch ohne die SDK in jedem anderen Texteditor ändern.

Gruß
 

Sven Fischer

Erfahrenes Mitglied
Hallo, da ich mich mit dem ex und importieren von Modellen in die Half-Life Engine auskenne, hab ich mal deine Anforderung in Google eingetippt und habe direkt als 3tes folgenden Text gefunden, der dir all deine Fragen beantworten wird:

In order to import your models into Half Life 2, you need to have specific folders set up in specific locations. You need to have the SMD Exporter for 3D Studio Max 9, a tool called studiomdl.exe, another called VTFEdit, and lastly, while not mandatory, you will want another tool called hlmv.exe.
[...]
The last tool you need is the SMD Exporter plugin that will work with 3D Studio Max 9. Again you could find this through another Google search, but here’s the direct link in which you can download the files:

Wunderboy.org


ich kann dir aber leider nicht sagen ob diese Programme auch mit den Modellanforderungen von Half Life 1 umgehen können.

Grüsse
Sven
 

nchristoph

Erfahrenes Mitglied
Laut Jed(Wunderboy) kann sein exporter/importer HL1 SMD verarbeiten, tatsache ist allerdings, das es nicht funktioniert und Jed auch nicht weis warum.

Alle anderen 3DS 9 exporter funktionieren nur für HL2 und sind dadurch für HL1 SMD wertlos.

HL2/Source SMD haben weight was HL1 nicht hat und der header ist auch anders.
 

Sven Fischer

Erfahrenes Mitglied
Dann tut es mir leid, da weiss ich dann auch nicht weiter. Das einzige was ich dir noch raten kann in diesem Zusammenhang ist, dem Entwickler (Wonderboy) mal auf den Keks zu gehen ;) Vielleicht bessert der seine Fehler ja aus.

Und das der Exporter nun eine Gewichtung braucht, liegt höchstwahrscheinlich daran, das die HL2 Engine eine PhysikEngine hat und dies anhand des Gewichts einzelner objekte deren Eigenschaften berechnet.

Gruss Sven