Photoshop & Goldener Schnitt

Photoshop & Goldener Schnitt 1.0

No permission to download
Unter den Gestaltungsregeln für die Kadrierung eines Bildes ist der sogenannte Goldene Schnitt die wohl bekannteste. Um den Goldenen Schnitt bei der Arbeit in Photoshop zu nutzen, bieten sich natürlich die Hilfslinien an.
Aber es ist dann doch recht mühsam, diese Hilfslinien in jedem Dokument aufs Neue manuell zu erstellen. Also habe ich hier eine kleine Photoshop-Aktion für euch gebaut, die sowohl horizontale, als auch vertikale Hilfslinien nach dem Goldenen Schnitt in einem Photoshop-Dokument mit beliebigen Dimensionen erstellt.

ps-goldener-schnitt-guides.jpg


Wer diese Aktion in Photoshop selbst nachbauen möchte, der muss folgende Vorgehensweise beachten:
Zuerst müssen die Lineale aktiviert werden. Dann muss mit Rechtsklick auf das Lineal im Kontextmenü als Maßeinheit "Prozent" gewählt werden. Dies ist nötig, damit die Funktion "Ansicht / Neue Hilfslinie" bei der Aufzeichnung einer Aktion auch tatsächlich den Prozentwert speichert und nicht nur den aus dem Prozentwert und den Dokumentdimensionen errechneten Pixelwert.
Kleiner Trick, große Wirkung.
Die Prozentwerte für Hilfslinien im Goldenen Schnitt sind 61,8% und 38,2%.
Autor
Martin Schaefer
Downloads
15
Aufrufe
1.052
First release
Last update
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

More resources from Martin Schaefer