1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grafikkarte: HD 5450 1GB oder HD 6450 512MB

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Jellysheep, 21. September 2011.

  1. Jellysheep

    Jellysheep Erfahrenes Mitglied

    Hi,
    für Office, Programmieren und evtl. ein paar kleinere Spiele möchte ich mir eine Grafikkarte kaufen.
    Zwei Favoriten (beides ATI Radeon) habe ich gefunden:
    - eine HD 5450 mit 650 Mhz Chiptakt, 1GB Speicher und 1600Mhz Speichertakt
    - eine HD 6450 mit 625 Mhz Chiptakt, 512MB Speicher und 1334Mhz Speichertakt
    Welche Grafikkarte ist leistungsfähiger? :confused:
    Wird die HD 5450 unter Linux nicht so lang unterstützt wie die HD 6450? :(

    Viele Dank schonmal! :)
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2011
  2. DrSoong

    DrSoong Iss was, Doc! Premium-User

  3. bergonline

    bergonline Erfahrenes Mitglied

    hey,

    nutzt du denn bisher eine alte Onboard-Grafikkarte?

    Du könntest dir auch eine NVidia-Graka kaufen, da du mit der NVidia eine bessere Videobeschleunigung hast (Filme gucken etc.)

    Fürs normale Surfen, Programmieren würde aber eine ATI auch reichen.

    mfg
    bo
  4. Jellysheep

    Jellysheep Erfahrenes Mitglied

    Vielen Dank für die Antworten! :)

    @DrSoong: Die Seite ist super ;) und hat mir bei meiner Entscheidung geholfen, es wird wohl eine HD 6450.

    @bergonline: Ja, zuerst hatte ich eine Nvidia Geforce 8400GS mit etwa gleichem Preis ausgesucht, aber die HD 6450 hat (auch laut der Website von DrSoong) allgemein mehr Leistung.
    Zusätzlich haben ATI-Karten im Low-End-Bereich ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und machen bei Ubuntu/Linux weniger Probleme (beim Booten, und open source-Treiber funktionieren besser). :)

    [EDIT] @bergonline:
    Bisher habe ich eine (von Linux-Treibern leider nicht mehr unterstützte) ATI Radeon X1300 Pro. :)

    Dann wäre der Thread wohl *closed* ;)
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2011

Diese Seite empfehlen